Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Die Jacobinis suchen Nachwuchs

Evangelische Kirchengemeinde Die Jacobinis suchen Nachwuchs

Allen Jungen und Mädchen, die schon immer mal auf einer großen Bühne stehen wollten, bietet sich nun in Rodenberg eine Möglichkeit, sich diesen Wunsch zu erfüllen. Denn die Jacobinis suchen neue Gesichter für ihre Reihen.

Voriger Artikel
Fehler im Detail
Nächster Artikel
Extra aus England angereist

Die Jacobinis freuen sich über neue Gesichter.

Quelle: pr.

Rodenberg. Die Jacobinis sind der Kinderchor der St.-Jacobi-Kirchengemeinde Rodenberg. Geleitet wird die Gemeinschaft der Nachwuchssänger von der angehenden Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin Judith Schlupp, welche mit viel Engagement und Herzblut für das junge Ensemble schon einiges auf die Beine gestellt hat.
Aufgrund von Umzug und Schulwechsel einiger Kinder ist der Chor allerdings etwas zusammengeschrumpft, weswegen wieder Mitsingplätze frei sind. An den Übungsnachmittagen teilnehmen darf jeder Junge und jedes Mädchen ab einem Alter von sechs Jahren.
Aber nicht nur musikalische „Frischlinge“ werden gesucht – sollten etwaige Interessenten bereits Erfahrung im Umgang mit Gitarre oder Klavier haben, sind sie ebenfalls gern gesehene neue Mitglieder im Chor.
Der Wirkungskreis der Jacobinis ist vielseitig. So sind in den kommenden Monaten Auftritte beim Rodenberger Altweibersommer am 24. September, beim Weihnachtssingspiel und beim 4. Tauftag in der St.- Jacobi-Kirche geplant. Nachwuchsmusikaten, die dort dabei sein wollen, können sich per E-Mail an kontakt@caminandova.de wenden.  js

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg