Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Eine Box für Spielzeug

Altenhagen II / Spielplatz Eine Box für Spielzeug

Der neue Spielplatz in der Ortsmitte von Altenhagen II hat sein i-Tüpfelchen erhalten. Seit wenigen Tagen steht eine offene Box am Rand des großen Sandkastens: Dort können viele Förmchen, Sieb, Eimer und anderes geeignetes Spielzeug Platz finden. Die Idee kam von einer jungen Mutter.

Voriger Artikel
Eine Woche Vollpension im Schullandheim
Nächster Artikel
Erlös dient kranken Kindern

Alexa und Hanna (rechts) haben die neue Attraktion bereits entdeckt: In der hölzernen Box wartet eine Menge Sandspielzeug.

Quelle: nah

Altenhagen II (nah).   Sie war es leid, beim Spaziergang mit ihrem vierjährigen Sprössling auch immer dessen Sandspielzeug mitnehmen zu müssen. „Warum nicht eine Kiste, aus der die Gegenstände entliehen werden können?“, schlug sie vor. Das kam Bürgermeister Frank Witte zu Ohren, der sich rasch nach einer Lösung umsah. Anfangs war an eine große Streugut-Box gedacht worden. Doch diese wäre für kleine Kinder unzugänglich gewesen. Sohn Sebastian, der gelernter Tischler ist, realisierte dann die jetzige Lösung. Er fertigte ein Lattengerüst ähnlich einer Kartoffelkiste mit breiter Öffnung und wetterfestem Dach.

Kaum stand die originelle Box, gingen auch schon die ersten Sachspenden ein. Es könnte noch mehr werden, hofft der Bürgermeister. Sein gelegentlicher Blick aus dem Fenster genügt: Der Kisteninhalt wird bereits bestens angenommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg