Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Erfreulicher Mitgliederzuwachs beim Geflügelzuchtverein

Hauptversammlung Erfreulicher Mitgliederzuwachs beim Geflügelzuchtverein

Einen erfreulichen Mitgliederzuwachs verzeichnet der Geflügelzuchtverein Rodenberg und Umgebung. Nach drei Neuzugängen im Jahr 2014 gehören dem Verein aktuell 122 Mitglieder an, davon 21 aktive, berichtete der Vorsitzende, Gerhard Remmers, bei seinem Jahresbericht während der Hauptversammlung.

Voriger Artikel
Rodenberger Geschichte für die Ohren
Nächster Artikel
Rätselraten um „Abwerbeversuch“
Quelle: SN

Rodenberg (kle). Auch finanziell stehen die Geflügelzüchter auf „gesunden Füßen“, ließ Kassierer Horst Meißner verlauten. Für ihn war es zugleich sein letzter Kassenbericht. Nach 32 Jahren Vorstandsarbeit schied Meißner aus der Vorstandsarbeit aus. In Anerkennung seines jahrelangen Engagements ernannte ihn der Verein zum Ehrenmitglied. Seine Nachfolge als Kassenwart tritt Ulf Gümmer an.

 Marga Peters wurde außerdem für 30-jährige Mitgliedschaft geehrt, Magda Godan und Bernd Reckling für 20 Jahre. Vereinsmeister 2014 wurden Andreas Seifert (Hühner), Angelika Lange (Zwerghühner) und Stefan Hercht (Tauben), Jugendvereinsmeisterin wurde Valeria Krähmer (Pfautauben).

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg