Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Erstes Angebot für Brandmeldeanlage

Museum Erstes Angebot für Brandmeldeanlage

Für eine neue Alarm- und Brandmeldeanlage für das Museum Rodenberg liegt inzwischen ein erstes Angebot vor. Sobald der Rat sein Okay gibt, kann alles Weitere veranlasst werden, berichtete Hauptamtsleiter Günther Wehrhahn auf Anfrage.

Voriger Artikel
Neuen Treff mit Leben füllen
Nächster Artikel
Es knallt und sprudelt an der IGS

Rodenberg (kle). Die Problematik war dem Kulturausschuss der Stadt bereits im Januar 2014 vorgetragen worden (wir berichteten). Bisher wird bei einem Verdacht auf ein Feuer oder einen Einbruch zunächst ein Vertreter des Museums über einen automatischen Anruf informiert, der dann selbst Polizei und Feuerwehr alarmieren muss. Durch diese Regelung gehe nicht nur wertvolle Zeit verloren, war sich der Kulturausschuss einig, sie berge für die Alarmierten auch Gefahren, falls diese lieber erst selbst nach dem Rechten sehen, um einen Fehlalarm auszuschließen. Die neue Anlage soll deshalb bei einem Feuer- oder Einbruchsalarm automatisch die Rettungsleitstelle informieren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg