Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Gerätewagen fürs Sicherheitskonzept

Rodenberg Gerätewagen fürs Sicherheitskonzept

Der Feuerwehr Rodenberg ist ein neuer Gerätewagen Logistik übergeben worden. Aufbauhersteller ist die Firma Meinicke aus Eisleben. Die Samtgemeinde Rodenberg hatte zwei baugleiche Fahrzeuge der Marke MAN für die Ortsfeuerwehren Rodenberg und Lauenau angeschafft.

Voriger Artikel
Beeindruckt von Sevilla und Málaga
Nächster Artikel
Parkplätze für den Ortskern
Quelle: dpa

Rodenberg. Die Transporter sind wesentlicher Bestandteil des Sicherheitskonzeptes für das Edeka-Regionallager im Logistikpark der Samtgemeinde Rodenberg, heißt es seitens der Feuerwehr. Die feste Beladung des Rodenberger Fahrzeugs umfasst Material für den Aufbau eines Dekontaminationsplatzes, Chemikalienschutzanzüge sowie diverse Auffangbehälter.gus, r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg