Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Herrchen gesucht

Schwarze Katze aus Rodenberg Herrchen gesucht

Carmen Weltersbach aus Wagenfeld sucht im Rodenberger Raum seit Wochen nach dem Besitzer eines schwarzen Katers. Jenes Tier war einem Pärchen in der Deisterstadt zugelaufen.

Voriger Artikel
Erkundung erwünscht
Nächster Artikel
Trockenheit knackt Rohre

Wer kennt diesen Kater?

Quelle: PR

RODENBERG. Weltersbach stolperte im Internet über eine Annonce der beiden Rodenberger, die den Halter des Katers suchten. Weltersbach schöpfte kurz Hoffnung, sah das Bild von dem Tier ihrem eigenen, vor Monaten entlaufenen Vierbeiner doch zum Verwechseln ähnlich. Doch vor Ort stellte sie fest, dass es sich um einen anderen, nun ebenfalls heimatlosen Katers handelte.

„Dort konnte er aber nicht bleiben, er wäre sicher überfahren worden“, so die Tierliebhaberin. Das Pärchen gab den schwarzen Kater in die Obhut von Weltersbach. Der Vierbeiner mache einen sehr gepflegten Eindruck, ist zahm sowie kastriert und generell sehr gepflegt.

Das rechtmäßige Herrchen oder Personen, die bei der Vermittlung helfen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (05444) 9940912 bei Weltersbach zu melden. js

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg