Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rodenberg Investor hat die Ruhe weg
Schaumburg Rodenberg Rodenberg Investor hat die Ruhe weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 31.10.2016
Anzeige
RODENBERG

Der Bebauungsplan für das ehemalige Callier-Gelände ist in dieser Woche vom Rat beschlossen worden. Der Schritt entsprach nur noch einer Formalie. Allerdings passiert auf der Baustelle seit Wochen kaum noch etwas. Die Verzögerung ist aber wohl kein Alarmzeichen dafür, dass das Projekt platzt.

Erhard Steege (CDU) erkundigte sich in der Ratssitzung danach, wann es nun endlich weitergeht. Der Abriss sei offenbar enorm aufwändig und ziehe sich ungewöhnlich lange hin. „So etwas habe ich noch nicht erlebt“, sagte Steege. Der Investor verkaufe offenbar beinahe jeden Stein einzeln im Internet. Stadtdirektor Georg Hudalla sagte, dass der Bauherr anfangen wolle, sobald die kalte Jahreszeit vorüber ist – also im März oder April.

An die Stelle des abgebrannten Gasthauses soll ein Gebäudekomplex mit mehreren Wohnungen rücken.gus

Rodenberg Förderverein des Kindergartens Grover Straße - Neuer Name für Verein

Der Förderverein des Kindergartens Grover Straße steht vor einer kleinen, aber wichtigen Veränderung: Bei seiner Mitgliederversammlung am Mittwoch, 9. November, soll die Umbenennung in Förderverein der Kindertagesstätte Grover Straße beschlossen werden. 

31.10.2016
Rodenberg Innenstadtentwicklung Rodenberg - Planer wird kein Volksbank-Bremser

Ein Stadtplaner soll sich der Innenstadtentwicklung Rodenbergs annehmen. Der Bauausschuss votierte für einen entsprechenden CDU-Antrag. Aber: Die Kosten sind zuerst zu ermitteln, und auf die Volksbank-Pläne (wir berichteten) hat dies keinen Einfluss.

31.10.2016
Rodenberg Martinimarkt in Rodenberg - Es geht wieder hoch her

Morgen ist es endlich so weit: Der Martinimarkt in Rodenberg öffnet wieder seine Pforten. Wie gewohnt beginnt die Veranstaltung an dem Wochenende vor dem ersten Dienstag im November. Die ersten Aussteller und Fahrgeschäfte auf dem Poggenwinkel und dem Amtsplatz öffnen am Sonnabend und Sonntag jeweils um 14 Uhr.

30.10.2016
Anzeige