Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rodenberg Jahresprogramm mit Preisskat und Sommerfahrt
Schaumburg Rodenberg Rodenberg Jahresprogramm mit Preisskat und Sommerfahrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:37 04.03.2012
Zuchtwart Karl Fechtelkord (von links) mit dem Vorstand – bestehend aus Horst Meßner, Ulf Gümmer, Karl Volker, Gerhard Remers und Dieter Redeker. Quelle: ems
Anzeige

Rodenberg (ems). Mit Blick auf das neue Vereinsjahr wurde über unterschiedliche Aktivitäten ausgesprochen kontrovers diskutiert: zum Beispiel über die Termine für den Preisskat und mögliche Ziele der jährlichen Ausflugsfahrt. Eine Abstimmung ergab letztlich Bad Zwischenahn als bevorzugtes Reiseziel für die Reise, die für den 16. Juni geplant ist. „Es mögen dann bitte auch diejenigen mitfahren, die jetzt für dieses Reiseziel gestimmt haben“, bat Remmers. In der Vergangenheit seien oftmals Ziele von denjenigen Mitgliedern mehrheitlich abgestimmt worden, die später gar nicht mitgefahren seien. Bei der Tagesfahrt sind laut Remmers auch Gäste willkommen, „um den Bus voll zu kriegen“. Denn dies sei zuletzt immer schwieriger geworden.

Laut Satzung standen Wahlen auf der Tagesordnung, wobei Horst Meßner als erster Kassierer eingesetzt wurde. Ulf Gümmer wählten die Teilnehmer als zweiten Schriftführer und Karl Fechtelkord als Zuchtwart. Dieter Hessmer und Norbert Krämer wurden in Abwesenheit für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. Bürgermeister Ralf Sassmann überreichte das obligatorische „Flachgeschenk“ und wünschte dem Verein „weiterhin eine gute Hand bei der Vereinsführung“. Die Sitzung wurde vor dem „gemütlichen Teil“ mit dem Vereinslied „Tuck tuck tuck mein Hühnchen, tuck tuck tuck mein Hahn“ geschlossen.

Anzeige