Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kein Leitbild für Rodenberg

Konzeptblätter werden nicht benötigt Kein Leitbild für Rodenberg

Erst kürzlich hatte die SPD beantragt, ein Leitbild in Sachen Klimaschutz für Rodenberg entwerfen zu lassen (wir berichteten), über dessen Umsetzung noch entschieden werden soll.

Voriger Artikel
Gefechte im Angesicht des Herrn
Nächster Artikel
Zwei Lehrerstellen bleiben offen

RODENBERG. Ein ähnliches Konzeptblatt für alle Bereiche und Belange der Deisterstadt wird es wahrscheinlich aber nicht geben.

Grundlage hierfür hätte etwa eine Umfrage der Lokalen Agenda sein können, die im vergangenen Jahr exemplarisch Interessen und Vorschläge der Bürger gesammelt hatte.

Mitglieder der Lokalen Agenda-Gruppe hatten die Passanten an ihrem Stand bei der Wirtschaftsschau 2015 in Rodenberg befragt. Unter anderem solle die Stadt mehr Einkaufsmöglichkeiten schaffen und Rad- und Fußwege umbauen, lauteten einige Antworten.

„Viele dieser Punkte versuchen wir bei den Entscheidungsprozessen immer zu bedenken“, sagte Stadtdirektor Georg Hudalla auf Anfrage. Aber: Es gebe im Moment keine „Hinweise, dass politische Prozesse ein Leitbild erfordern“. Grundsätzlich scheint der Stadtdirektor sowieso nicht viel von derartigen Konzeptblättern zu halten: Solche „Allgemeinplätze sind gefährlich nah am Phrasenbereich“. js

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg