Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rodenberg Klappe, die Zweite
Schaumburg Rodenberg Rodenberg Klappe, die Zweite
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 28.11.2016
Ralf Orlowski hat den Deister erneut ins Visier genommen. Das große Foto zeigt die sogenannte Rodelbahn bei Wennigsen. Quelle: Orlowski
Anzeige
Nenndorf/Rodenberg

Hatte Orlowski im ersten Buch den Schwerpunkt auf den Aspekt Naturaufnahme gelegt, bilden diesmal die Wege den Leitfaden. Der Profi-Fotograf hat – zunächst noch ohne Kamera – die aus seiner Sicht schönsten Wege ausgesucht und die Stellen, von denen aus er sie bebildern wollte, festgelegt. Später machte er sich „bewaffnet“ wieder auf, um die Fotos zu machen.

Diese Arbeit erstreckte sich über alle vier Jahreszeiten. Denn der Wennigser wollte sowohl alle Bereiche des Höhenzugs abdecken als auch alle Vegetationsphasen. Momentaufnahmen, Panoramen, Luftbilder, Nahaufnahmen – die Abwechslung des 128-seitigen Werks ist enorm. Pflanzen aber auch Tiere und Felsformationen hat Orlowski abgelichtet.

Theoretisch können die Betrachter die Arbeit des Fotografen nachahmen, denn jedem Bild hat dieser eine Karte beigefügt, in der die Stelle markiert ist, an der Orlowski auf den Auslöser gedrückt hat. Auch die GPS-Daten sind dort vermerkt.

Der erste Deister-Bildband ist seit geraumer Zeit ausverkauft – mehr als 5000 Exemplare gingen über den Tresen. Und es gab weitere Anfragen. Also entschloss sich Orlowski zu einer erneuten Fotodokumentation. Erhältlich ist sie in allen Buchhandlungen rund um den Deister, in Kürze auch in der Touristinformation Bad Nenndorf. Kostenpunkt: 19,90 Euro. gus

Anzeige