Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Kleiner Brunnen und Museum

Rodenberg Kleiner Brunnen und Museum

Gleich zwei spannende Themen stehen am Donnerstag, 23. März, im Rodenberger Ratskeller auf dem Programm. Beginn ist um 18.30 Uhr. In den Vorträgen geht es einerseits um die jüngsten Untersuchungen der Museumsinsel und den Kleinen Brunnen.

Voriger Artikel
Lückenfüller gepflanzt
Nächster Artikel
„Gelber Matsch“ sorgt für Ärger

RODENBERG. „Geophysik am Schloss Rodenberg“ lautet das Thema von Jens Berthold, Kommunalarchäologie der Schaumburger Landschaft. Die geophysikalische Untersuchung der Schlossinsel im Herbst 2016 hatte aufschlussreiche Informationen über deren historische Bebauung ans Licht gebracht, darunter auch Aspekte, die bisher so nicht bekannt waren.

Bernd Zimmermann von der Museumslandschaft Amt Rodenberg referiert die Ergebnisse einer Archivrecherche zum Wäschehaus am Kleinen Brunnen. Es werden detaillierte Informationen zur Geschichte des Areals dabei sein. Das Wäschehaus am Brunnen soll in naher Zukunft saniert werden. Unter anderem ist geplant, ein Café samt Terrasse an der Aue zu schaffen. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg