Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Kleiner Platz reicht aus

Neuer Soccer-Court Kleiner Platz reicht aus

Nach wie vor ist geplant, dass die Stadt Rodenberg einen Soccercourt für Jugendliche anschafft. Der Deutsche Fußballverband hat nach Angaben von Verwaltungsmitarbeiterin Frauke Blings erklärt, dass eine zehnmal zehn Meter große Spielfläche für Rodenberg genügen würde.

Voriger Artikel
Fragen über Fragen
Nächster Artikel
Kunst aus Schrott

Symbolbild

Quelle: Archiv

Rodenberg. Zuschüsse gibt es dafür keine. Als vor Jahren solche Kicker-Areale in Deutschland gebaut wurden, bezuschusste der DFB diese wegen der damaligen Fußballweltmeisterschaft in Deutschland. Unter anderem kamen im Kreis Schaumburg Bad Nenndorf und Lauenhagen in den Genuss solcher subventionierter Soccercourts.

Die Spielanlage in Rodenberg könnte auf dem Sportgelände errichtet werden. Dieser Platz wäre der SG Rodenberg sehr recht, hieß es im Ausschuss für Sport, Soziales und Heimatpflege. Der TSV Algesdorf hat sich nach Worten von Stadtdirektor Georg Hudalla noch nicht dazu geäußert.

Erhard Steege (CDU) riet davon ab, den Platz als Vereinseinrichtung zu deklarieren. Es solle eine Anlage für alle Jugendlichen und Kinder der Stadt werden. Dies heiße jedoch nicht, dass der Court nicht im Bereich des Rodenberger Sportareals entstehen darf, so Steege. Beschlossen wurde in der Sache nichts. Wann der Soccercourt installiert wird, blieb offen. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg