Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rodenberg Landwirt bleibt auf Teilfläche
Schaumburg Rodenberg Rodenberg Landwirt bleibt auf Teilfläche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 31.07.2017
An der Gehrenbreite will die Sedai Holding GmbH ein Druckzentrum bauen –sein Vorhaben hat das Unternehmen bereits per Plakat gut sichtbar angekündigt. Quelle: göt
Anzeige
RODENBERG/BAD NENNDORF

Ihm gehören rund 2500 Quadratmeter Land, direkt anschließend an diese Fläche sind weitere 2500 Quadratmeter in Privatbesitz. Über die Nenndorfer Verwaltung ließ die Sedai Druckerei anfragen, ob der Landwirt bereit wäre, seinen Grund und Boden zu verkaufen. Grundsätzliche Bereitschaft dazu war zwar vorhanden, erklärte der Rodenberger gegenüber dieser Zeitung. Allerdings wollte er sich nicht „verschlechtern“, wenn er sich schon die Umstände macht, die Parzelle aufzugeben.

Noch nicht einig

Das Alternativgrundstück, nach dem er sich sogar schon umgesehen hatte, hätte genauso gute Voraussetzungen erfüllen müssen wie das aktuelle. Dazu zählen beispielsweise Lage und Infrastruktur. Auch die Halle, in der Getreide gelagert und umgeschlagen wird, sowie die Photovoltaikanlage müsste umgesiedelt werden.

Beide Seiten haben daraufhin verhandelt, jedoch seien sich Landwirt und Druckerei-Unternehmen letztendlich nicht einig geworden. „Ich schätze, die Umsiedlung war der Druckerei dann doch zu teuer“, resümierte der Landwirt. Dass es Sedai trotzdem ernst meint mit der Ansiedlung, belegt ein großflächiges Plakat auf dem Areal. göt

Anzeige