Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rodenberg Mit Masse und Klasse
Schaumburg Rodenberg Rodenberg Mit Masse und Klasse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 02.10.2013
Da ist Musik drin: „Caminando Va“”, die „Bethlehem Singers“ und der „Epiphanias-Gospelchor“ agieren gemeinsam unter dem Dirigat von Judith Schlupp.  Quelle: sk
Anzeige

Rodenberg. Zum Jahreskonzert blieb kein Stuhl leer, kein Bankplatz unbesetzt. Und der Altarraum füllte sich beträchtlich mit Akteuren: Mehr als 60 Sänger zogen singend mit einem ständig wiederholenden Gotteslob „We exalt Thee“ (Wir preisen Dich) in die Kirche ein. Jürgen Begemann, der alle drei Chöre leitet, hatte diese zu einem großen Ensemble zusammengeführt. Es dirigierte Judith Schlupp.

Gemeinsam und in den Einzelchören, immer mit viel Gefühl für den Rhythmus, für die Musik, für die Glaubensaussage, mit viel Freude und Bewegung gestalteten die Gospelsänger ihr viel beklatschtes Programm, das traditionelle und moderne Kompositionen bot. Der afrikanische Ursprung der Gospelmusik war besonders durch die Trommelbegleitung von Annie Chojnachi, Mitglied im Ephiphanias-Gospelchor, herauszuhören, unter anderem im Lied „Fly away to my home“.

Pastor Ralf Janßen fand Schlussworte für das gelungene Konzert, und nach einem gemeinsamen Gebet zogen die Sänger aus der Kirche aus – mit einem Wunsch: „May the Lord bless You (Möge Gott Dich segnen).“

Anzeige