Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rodenberg Mountainbiker weiter im Fokus
Schaumburg Rodenberg Rodenberg Mountainbiker weiter im Fokus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 08.02.2016
Der Bereich am Strutzbergturm ist bei Mountainbikern besonders beliebt. Quelle: gus
Anzeige
Rodenberg

Die Auskunft des Forstamtes hat nach Worten des stellvertretenden Stadtdirektors Günther Wehrhahn ergeben, dass bereits zwei Mountainbike-Trails im Bereich Barsinghausen existieren. Weitere dieser Strecken seien nicht geplant.

Dabei handelt es sich allerdings nur um die offiziell genehmigten Trails für Downhill-Sportler. So werden jene Mountainbiker genannt, die vor allem auf Geschicklichkeit und Tempo beim Bergabfahren setzen. Der Deister ist voll von Trails, die nicht genehmigt sind, augenscheinlich aber stark frequentiert werden.

Besonders groß ist die Begeisterung bei Downhill-Sportlern für den Bereich zwischen Strutzbergturm, Cecilienhöhe und Deisterparkplatz. Allein dort existieren zig Mountainbike-Strecken.

Im vergangenen Jahr hatten Politiker überlegt, ob sich eine offizielle Strecke bei Rodenberg lohnt. Deshalb sollte die Verwaltung ermitteln, wo es bereits solche Trails gibt. Mehr wurde zu dem Thema diesmal im zuständigen Fachausschuss nicht gesagt.

Ziel ist es, den Mountainbikern eigene, zugelassene Strecken zu bieten, damit diese Wanderer nicht an anderen Stellen in die Quere kommen.gus

Anzeige