Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Neuen Treff mit Leben füllen

„Rodenberg-Mitte“ Neuen Treff mit Leben füllen

 Im „kleinen Kreise“ haben die Initiatoren des Veranstaltungszentrums „Rodenberg-Mitte“ den neuen Bürgertreff an der Langen Straße 2 am Freitag erstmals den Vertretern örtlicher Vereine vorgestellt.

Voriger Artikel
Bangen um den Boden
Nächster Artikel
Erstes Angebot für Brandmeldeanlage

Vereinsvertreter aus Rodenberg haben gestern schon einmal in den neuen Bürgertreff hineingeschnuppert. Die Eröffnungsfeier für alle Rodenberger steigt heute.

Quelle: kle

Rodenberg (kle). Die große Eröffnungsfeier für alle Rodenberger Bürger beginnt heute, Sonnabend, um 10.30 Uhr. Musikalisch unterhält die Band „Finekost“.

 CDU-Ratsherr Erhard Steege erinnerte in seiner Ansprache noch einmal an den weiten, nicht immer unbeschwerlichen Weg bis zur Fertigstellung des neuen Bürgertreffs. „Aber das ist alles vergangen.“ Jetzt solle es vorwärts gehen.

 Um das neue Veranstaltungszentrum den Bürgern vorzustellen, haben die Beteiligten ein buntes Programm zusammengestellt, das eine Woche lang den Treff mit Leben füllen soll. Danach sind die Bürger selbst gefragt und können die Räume für eigene Zwecke nutzen – ob zum Spielenachmittag, für Vereinstreffen oder Geburtstagsfeiern. Anfragen nehmen Annette Amsel, Telefon (0157) 36464148, und Bärbel Fechtelkord, Telefon (05723) 4142, vom SoVD Rodenberg entgegen.

 Unter anderem sind folgende Veranstaltungen geplant:

Tanztee mit Alleinunterhalter Lazio Rac : Sonntag, 10. Mai, 14 bis 17 Uhr.

Reden, spielen und mehr bei Kaffee und Gebäck: Montag bis Mittwoch, 11. bis 13. Mai, und Freitag, 15. Mai, 9 bis 12 Uhr.

Informationen über Laufbahnen und Möglichkeiten bei der Bundeswehr: 11. Mai, 17 bis 18.30 Uhr.

Diskussion zum Thema „Agrarproduktion kontra Artenschutz ?“, organisiert vom Nabu: 11. Mai, 19 Uhr.

Schnupperkurs „Erste Hilfe“ vom DRK-Ortsverein Rodenberg: 12. Mai, 15.30 Uhr.

Lesung des Calenberger Autorenkreises : 12. Mai, 19 Uhr, und Sonnabend, 16. Mai, 15 Uhr.

Info-Abend zu Testament: Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung mit Rechtsanwalt Thorsten Kruckenberg: 13. Mai, 17 Uhr.

Märchen und Sagen aus Rodenberg und Umgebung: 13. Mai, 19.30 Uhr.

Nähen mit dem „Rodenberger Zwergensrübchen “: 15. Mai, 16.30 Uhr.

Stylingabend : 15. Mai, 19 Uhr.

 Das komplette Programm sowie weitere Informationen gibt es im Internet unter www.rodenberg-mitte.de. Ein Flyer liegt im Bürgertreff aus.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg