Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Reinsdorfer Schützenchef wird neuer König

Noch ein Amt für Beckert Reinsdorfer Schützenchef wird neuer König

Einen erfreulichen Lichtblick in schwierigen Zeiten als amtierender Chef der Reinsdorfer Schießsportler hat Jürgen Beckert erlebt.

Voriger Artikel
Zeugnisse falsch interpretiert
Nächster Artikel
Nächster Austritt bei der CDU

Neues Reinsdorfer Königsquartett: Helga Arendt (von links) , Ursula Adler, Jürgen Beckert und Nina Diekmann.

Quelle: nah

Reinsdorf. Der Stellvertreter, der die Aufgabe des vakanten Vorsitzes mit verwaltet und derzeit mitten in Verhandlungen mit der Gemeinde steckt, die das Vereinsheim als Dorfgemeinschaftshaus übernehmen soll, hat sich als neuer Schützenkönig platziert. Dieses Amt hat er gern angenommen.

Doch er haderte einmal mehr mit Mitgliedern und Bürgern. Zu wenig würde der sportliche Wettkampf angenommen, obwohl immerhin 22 jugendliche und erwachsene Reinsdorfer gern Majestät geworden wären, klagte er. „Es waren schon einmal viel mehr“, wusste auch Schießsportleiter Thomas Zehbe. Hinter Beckert folgen Jens Sonnemann und Vorjahreskönig Siegfried Hesse.

Bei den Damen freute sich Ursula Adler über eine weitere handbemalte große Scheibe an ihrem Haus. Hannelore Peters hatte zwar ein besseres Ergebnis erzielt, musste aber wegen eines früheren Erfolgs pausieren. Ulrike Schünemann lieferte das drittbeste Ergebnis.

Unter den Jugendlichen heimste sich Nina Diekmann mit genau 30 Ring den jetzt vierten Titel ein, gefolgt von Melina Stopp und Nico Diekmann. Bürgerkönigin ist Helga Arendt geworden – als erst dritte Frau in einer langen Reihe erfolgreicher Männer. nah   

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg