Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
SN-Serie: Einer von drei Königen im Rat

Auswahl SN-Serie: Einer von drei Königen im Rat

Das Rodenberger Schützenfest wird 475 Jahre alt – zu diesem Anlass sammelt das Festkomitee Fotos von vergangenen Auflagen. Die SN präsentieren eine Auswahl davon in der Serie „Schützenfest damals“.

Voriger Artikel
Neue Naturschutz-Gruppe gegründet
Nächster Artikel
Öffnungszeiten in Freibädern werden verlängert

Hans-Dieter Brand (links) war im Jahr 2003 Rodenbergs Schützenkönig,

Quelle: pr.

Rodenberg (gus). Im vierten Teil zeigen wir einen früheren Schützenkönig: Es ist der SPD-Politiker Hans-Dieter Brand, der die Trophäe im Jahr 2003 mir 30 Ring „abschoss“. Das ist übrigens die höchstmögliche Ringzahl beim Bürgerkönigsschießen. Im Jahr 2003 erreichte auch Marco Baumgarten diese Marke, im Stechen unterlag er dann aber dem heutigen SPD-Sprecher und stellvertretenden Samtgemeindebürgermeister. Brand ist nicht das einzige heutige Ratsmitglied, das einmal Bürgerkönig war. Sebastian Klein (2007) und Günter Altenburg (1988) schafften es ebenfalls.

 Das Komitee bittet um weitere Zusendungen dieser Art. Sie können per E-Mail an fotos@schuetzenfest-rodenberg.de geschickt oder am Empfangstresen im Rathaus abgegeben werden. Das diesjährige Schützenfest wird von Freitag, 11. Juli, bis zum Montag, 13. Juli, gefeiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg