Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Trainieren fürs Sportabzeichen

Rodenberg/Apelern / Aktion Trainieren fürs Sportabzeichen

In Rodenberg und Apelern kann demnächst wieder für das Deutsche Sportabzeichen trainiert werden, auch die entsprechenden Prüfungen sind dort möglich. Auch wer kein Mitglied in den jeweiligen Vereinen ist, kann sich an der Sportabzeichen-Aktion beteiligen.

Voriger Artikel
Ratternde Motoren statt rauchender Köpfe
Nächster Artikel
Von der Rumpelpiste zur Vorzeigestraße

Rodenberg/Apelern. Die Sportabzeichenstelle der Sportgemeinschaft Rodenberg bietet im September zwei Termine an. Am Montag, 1. September, und Montag, 29.September, können Interessierte von 18.30 bis 20 Uhr auf dem örtlichen Sportplatz für die leichtathletischen Disziplinen üben und sich prüfen lassen.

 Die Sportabzeichensparte des TuS Germania Apelern beendet ihre Sommerpause am Sonnabend, 6. September. Von da an kann jeden Sonnabend von 10 bis 12 Uhr auf dem Apelerner Sportplatz trainiert werden. Übungsleiterin Doris Weihe nimmt die Sportabzeichen-Prüfungen ab. Zusätzliche Termine können unter (05043) 3316 vereinbart werden.  kle

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg