Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rodenberg WGR sammelt Unterschriften gegen Parkplatz
Schaumburg Rodenberg Rodenberg WGR sammelt Unterschriften gegen Parkplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 15.05.2011
Anzeige

Rodenberg (bab). Bisher ist dieses Vorhaben nur auf Ablehnung gestoßen. Auch die WGR stimmt mit den Gegenargumenten überein. „Die Mitglieder sehen neben den Eingriffen in den Natur- und Landschaftsschutz rund um die Grünflächen und Klärteiche auch ein Problem mit dem Immissionsschutz und der Lärmbelästigung“, schreibt Sassmann. Durch die Nähe zur A 2 sei Rodenberg jetzt schon „ständig einem gewissen Lärmpegel ausgesetzt, der nicht weiter erhöht werden sollte“.

Sassmann, auch Vorsitzender im Feuerschutzausschuss des Samtgemeinderates, sieht zudem eine Gefährdung der Verkehrssicherheit, sollte der Parkplatz gebaut werden. Durch den zu überwindenden Höhenunterschied an den Auf- und Abfahrten sei eine erhöhte Unfallgefahr durch die Lastwagen zu erwarten und dadurch auch, dass die Feuerwehren der Samtgemeinde zu einer Vielzahl von schweren Unfällen auf der A 2 sowie der B 65 und der B 442 gerufen werden.

Die WGR ruft deshalb die Bürger zur Mithilfe bei der Verhinderung des Bauvorhabens auf. Unterschriftenlisten werden in den Geschäftsräumen der „Aromapraxis“, Lange Straße 35, „Paper & Books“, Lange Straße 32, und in der öffentlichen Bücherei in der Grundschule ausgelegt. Bei Fragen zu der Aktion geben die Mitglieder der WGR gerne Auskunft.

Anzeige