Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rodenberg Wiedersehen macht glücklich
Schaumburg Rodenberg Rodenberg Wiedersehen macht glücklich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 22.10.2016
Jennifer Culleron schließt Puma nach langer Zeit der Ungewissheit wieder in die Arme. Quelle: pr.
Anzeige
Rodenberg

Insgesamt vier Monate war Puma verschwunden gewesen – umso mehr freut sich Tierhalterin Jennifer Culleron jetzt über die Zusammenführung. 70 Kilometer weit reiste die Besitzerin dafür nach Wagenfeld im Landkreis Diepholz.

„Es war ein unglaublich berührender Moment“, so Weltersbach. Auch die Besitzerin ist selbstverständlich überglücklich. Culleron ist sich sicher, dass der Kater sie sofort wiedererkannt hat. „Er legte sich gleich auf den Rücken und ließ sich von mir streicheln“, erzählte sie. Weltersbach sei hingegen beim ersten Kontakt angefaucht worden.

Jetzt ist Puma gechippt

Nach einigen gründlichen Streicheleinheiten nahm Culleron das Tier glücklich wieder mit nach Hause. Vorerst soll Puma allerdings im Haus bleiben, damit er nicht gleich wieder ausbüxt. Zwar ist er jetzt gechippt. Doch die Rodenbergerin traut dem Frieden noch nicht – sie ist sich aber auch im Klaren darüber, dass sie dauerhaft aus Puma keine reine Wohnungskatze machen kann. gus, js

Anzeige