Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rodenberg Zwei Ämter und eine Ehrenurkunde
Schaumburg Rodenberg Rodenberg Zwei Ämter und eine Ehrenurkunde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 12.03.2012
Vorsitzender Wolfgang Weber ehrt Gudrun Nass (links) für 15 Jahre und Elfi Engert für 35 Jahre Mitgliedschaft. Quelle: kle
Anzeige

Rodenberg/Bad Nenndorf (kle). Wolfgang Weber wurde in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt, der Posten des stellvertretenden Vorsitzenden bleibt weiterhin unbesetzt.

Als Gäste begrüßte Weber Friedrich Varwig als Stellvertretenden des Samtgemeindebürgermeisters sowie Claudia Hilcher-Meinert, Sozialrechtsreferendarin von der VdK-Geschäftsstelle in Hameln. Diese gab den Mitgliedern einen aktuellen Einblick in die Themen Pflegeversicherung und Pflegestufen. Beispielsweise informierte über Voraussetzungen für bestimmte Pflegestufen. Zudem gab sie denjenigen, die daheim gepflegt werden oder selbst eine andere Person in deren Zuhause pflegen, wichtige Hinweise zum Thema Kurzzeitpflege. Auch Menschen der Pflegestufe Null, die sich zwar noch selbst weitgehend versorgen können, aber unter Einschränkungen in der Organisation des Alltags leiden, könnten Geld für zusätzliche Leistungen beantragen.

Zuletzt hatte Weber noch einige Urkunden zu verteilen. Für zehn Jahre Mitgliedschaft wurden Helene Sobotzik, Andreas Tamas und Carsten Range geehrt. Gudrun Nass erhielt eine Ehrung für 15 Jahre im Verein und Elfi Engert für 35 Jahre.

Anzeige