Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Samtgemeinde Rodenberg
Mängelexemplare
Offenbar existieren Mängel am Gebäude der Albert-Schweitzer-Schule.

Sind die Albert-Schweitzer-Schule Lauenau und die Julius-Rodenberg-Schule in zu schlechtem Zustand? Darüber ist im Schulausschuss der Samtgemeinde Rodenberg kontrovers debattiert worden. Eine Einigung gab es nicht, allerdings räumten die Politiker den Schulen höhere finanzielle Spielräume ein.

mehr
Auch Altersstruktur wird erfasst

Die Samtgemeinde Rodenberg soll ein Baulücken- und Leerstandskataster bekommen, das auch einen Überblick über die Altersstruktur ihrer Orte liefert. Kooperationspartner ist die Regionaldirektion des Landesamtes für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen mit Sitz in Rinteln.

mehr
Anpassung der Hebesätze

Auch wenn bei der jüngsten Messenkämper Ratssitzung keine Einigung darüber erzielt werden konnte, in welchem Maße die Steuerhebesätze erhöht werden sollen, stand für die Politiker jedoch fest, dass ein genereller Anstieg unumgänglich ist. Auch in den anderen beiden kleinen Kommunen der Samtgemeinde sind Steuererhöhungen über kurz oder lang mehr als nur Gedankenspiele.

mehr
Feuerwehr

Um ein kaputtes Kommandofahrzeug für die Samtgemeindefeuerwehr zu ersetzen, hat Gemeindebrandmeister Jens Löffler beantragt, dass 20.000 Euro in den Etat 2017 aufgenommen werden. Geplant ist, ein gebrauchtes Fahrzeug umzulackieren und mit einem Sprechfunkgerät der Feuerwehr auszurüsten.

mehr
Flächennutzung

Für 20.000 Euro soll der Flächennutzungsplan der Samtgemeinde Rodenberg überarbeitet werden. Ein Anlass ist der Bau des Feuerwehrhauses Messenkamp/Altenhagen II, wofür ein Grundstück in der Nähe des Friedhofs entsprechend gewidmet werden muss.

mehr
Kreispolitiker informieren

Die SPD-Kreistagsmitglieder Hans-Dieter Brand (Rodenberg) und Andreas Kölle (Apelern) haben zum Pressegespräch eingeladen, um die erste 100 Tage in dem neuen Gremium zusammenzufassen. Die für sie wichtigsten Themen waren die IGS-Oberstufe und das Klinikum bei Vehlen.

mehr
Neues Gremium

Die Jugendarbeit soll nach dem Willen der CDU in der Samtgemeinde Rodenberg mit einem ähnlichen Gremium beflügelt werden, wie in der Samtgemeinde Nenndorf. Bislang waren alle Vorstöße dieser Art gescheitert. Patricia Kasper hat im Namen ihrer Fraktion dazu nun einen neuen Antrag gestellt.

mehr
Samtgemeinde Rodenberg

Dem Randfraß an Feldwegen und Böschungen wollen die Grünen in der Samtgemeinde Rodenberg ein Ende bereiten. Daher haben sie eine exakte Erfassung aller vorhandenen oder bereits verschwundenen Wege in der Feldmark auf den Weg gebracht. Das Unterfangen gestaltet sich allerdings nicht ganz einfach.

mehr
Algesdorfer Feuerwehr
Sven Schmidt (links) und Mike Krause

Sven Schmidt ist zum neuen Ortsbrandmeister in Algesdorf gewählt worden. Sein Stellvertreter ist Mike Krause. Bei der Hauptversammlung der Algesdorfer Feuerwehr wurden außerdem noch weitere Posten besetzt.

mehr
Baugebiete in Lauenau und Rodenberg

In die beiden Neubaugebiete Steinriesen IV und Hoppenberg II in Rodenberg beziehungsweise Lauenau wird bald Leben einziehen. Und damit sind nicht etwa weitere Baufahrzeuge gemeint. In beiden Arealen entstehen bereits die ersten Häuser.

mehr
Kinderkrippe

Die zusätzliche Krippengruppe, die am 1. August den Betrieb aufnehmen soll, wird in Apelern eingerichtet. Dafür stimmte am Donnerstagabend der Ausschuss für Jugend, Kindergarten und Kulturangelegenheiten.

mehr
Neuer Standort-Vorschlag

Nicht nur die jüngst veröffentliche Bevölkerungsstatistik hat es deutlich gemacht: Die Samtgemeinde Rodenberg wächst. Um einen möglichen Engpass im Bereich der Kinderkrippenplätze zu umgehen, sollen zeitnah zwei entsprechende Einrichtungen entstehen.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg