Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Samtgemeinde Rodenberg
Spatenstich beim Breitbandausbau

Das Wort „endlich“ tauchte in fast allen Reden zum Spatenstich für schnelles Internet in Soldorf auf. Vor etwa zweieinhalb Jahren wurde der Anstoß für dieses 17 Millionen Euro schwere Projekt gegeben. Zum Jahresende sollen rund 9000 Haushalte die schnelleren Anschlüsse der Telekom nutzen können.

mehr
Hochzeiten mehr als verdoppelt

Die Samtgemeinde Rodenberg ist nach wie vor ein beliebter Ort zum Heiraten. Im Jahr 2017 wurden 103 Trauungen vorgenommen und eine eingetragene Lebenspartnerschaft geschlossen. Eine Lebenspartnerschaft wurde außerdem in eine Ehe umgewandelt.

mehr
Keine Verlängerung nach Rodenberg

Ein zuletzt viel diskutiertes Verkehrsprojekt der Samtgemeinde Rodenberg ist wohl bald vom Tisch. Die Regionsversammlung streicht heute in Hannover die Buslinie 533 – wenn alles wie vorhergesagt eintrifft.

mehr
Investition in Feuerwehrhäuser

Welche Feuerwehr-Projekte zuerst? Diese Frage hat sich dem zuständige Fachausschuss während dessen Haushaltsberatungen gestellt. Denn alle zur Debatte stehenden Projekte auf einmal anzugehen, würde die Samtgemeinde überfordern – finanziell und personell.

mehr
Taxiunternehmen droht Insolvenz

Die Samtgemeinde Rodenberg bietet ab dem heutigen Donnerstag nur noch Anrufauto-Fahrten mit dem Unternehmen Taxi Kühl aus Lauenau an.

mehr
Sägewerke warten auf Nachschub

Plötzlich herrscht rege Betriebsamkeit im Deister. Nachdem die Nässe die Forstbetriebe wochenlang zum Abbruch des Holzeinschlags gezwungen hatte, weil die Böden aufgeweicht waren, wird nun gewaltig Gas gegeben. Denn der Dauerfrost gibt den Waldarbeitern die Chance, verlorenen Boden gutzumachen.

mehr
Ringverkehr durch die Samtgemeinde?

Die Wirtschaftsschau der Samtgemeinde Rodenberg von Freitag, 20., bis Sonntag, 22. April, hat konkrete Formen angenommen.

mehr
Mühsame Suche

Hinter den Kirchenvorständen der beiden evangelischen Gemeinden Lauenau und Hülsede liegen schwierige Wochen. Weil am 11. März die neuen Gremien für die nächsten sechs Jahre gewählt werden müssen, wurden Kandidaten gesucht. „Ein mühsames Geschäft“, klagt Messenkamps Kapellenvorsteher, Axel Pollmann, unter zustimmendem Nicken der Anwesenden.

mehr
Kita-Plätze Mangelware

Es bleibt eng in den Kindertagesstätten der Samtgemeinde – trotz geplanter Neubauten und dem Umbau in Hülsede, wo bereits eine zusätzliche Krippengruppe betrieben wird. Im Ausschuss für Jugend, Kindergarten, Sport- und Kulturangelegenheiten berichtete die Verwaltung von zu geringen Kapazitäten.

mehr
Ja zum „Freischwimmen“

Als Anerkennung für die geleistete Arbeit sollen den aktiven Feuerwehrleuten der Samtgemeinde Rodenberg Jahreskarten für die beiden Freibäder ausgestellt werden – so lautet ein Antrag, den die Gruppe SPD/Gelfert gestellt hat. Von den Fraktionen wurde der Vorschlag größtenteils gut aufgenommen.

mehr
Politiker vertagen Beitrags-Votum

Der Ausschuss für Kindergartenangelegenheiten hat darauf verzichtet, die Gebührensätze für die Kitas neu zu definieren. Der Grund dafür war die unsichere Lage wegen der geplanten Gesetzesänderungen. Dabei geht es vor allem um den wegfallenden Elternbeitrag für die Kindergartenplätze.

mehr
Samtgemeinde-Fusion

Überraschung und Skepsis überwiegen bei Rodenbergs Bürgermeistern angesichts der Fusionspläne im Norden Schaumburgs. Keiner der sechs Politiker wünscht sich den Anschluss an ein größeres kommunales Gebilde – allerdings wollen sie auch abwarten, was bei den Verhandlungen  herauskommt.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg