Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Beirat sucht Mitstreiter

Monika von Bronsart hört auf Beirat sucht Mitstreiter

Monika von Bronsart möchte aus dem Seniorenbeirat der Samtgemeinde Rodenberg ausscheiden. Das Gremium hat keinen Ersatzkandidaten. Nach Worten des Vorsitzenden Wilhelm Gerland gab die Hülsederin persönliche Gründe für den Schritt an.

Voriger Artikel
Samtgemeinde wächst um 58 Einwohner
Nächster Artikel
Uwe Heilmann ist „nicht abgeneigt“

Samtgemeinde Rodenberg (gus). In dem Zusammenhang rief Gerland die übrigen Mitglieder auf, sich im eigenen Umfeld nach Interessenten an einer Mitarbeit in dem Gremium umzuhören. Der Seniorenbeirat werde nach der Kommunalwahl 2016 neu zusammengestellt.

 Es gehe schließlich um die Belange älterer Menschen, um die sich das Gremium vor Ort kümmert. Einige Interessierte hatten sich bereits auf einen Aufruf des Beirats hin gemeldet. Wer ebenfalls im Seniorenbeirat mitwirken möchte, kann sich im Rodenberger Rathaus, Telefon (05723) 7050, melden.

 „Es wäre gut, wenn wir ein paar Leutchen mehr werden“, betonte Gerland, weil auch immer mal wieder jemand bei den Sitzungen fehle. Die Treffen des Beirates sind öffentlich. Das Gremium wird beispielsweise um Stellungnahmen zu Baumaßnahmen und anderen Projekten gebeten. Auch eigene Anliegen können die Mitglieder vortragen. Darüber hinaus gibt es eine Zusammenarbeit mit dem Kreisseniorenrat.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg