Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
CDU: André Hoffmann gibt Vorsitz ab

Samtgemeinde Rodenberg CDU: André Hoffmann gibt Vorsitz ab

André Hoffmann ist nicht mehr Vorsitzender des CDU-Amtsverbands Rodenberg. Dies hat der Algesdorfer am Donnerstag mitgeteilt. Er habe das Amt aus Rücksicht auf seine Familie abgegeben.

Voriger Artikel
Seniorenbeirat diskutiert über Klinikum
Nächster Artikel
Zwei neue Stellen für Flüchtlingshilfe

André Hoffmann

Quelle: pr.

Samtgemeinde Rodenberg. Zusätzlich zu seiner beruflichen Tätigkeit und seinen Verpflichtungen auf Kreisebene sieht Hoffmann keine Möglichkeit, den Amtsverband im Kommunalwahlkampf mit dem nötigen Einsatz zu führen. „Wenn ich etwas mache, dann richtig“, sagte Hoffmann im Gespräch mit dieser Zeitung. Doch die vergangenen Monate hätten ihm gezeigt, dass die Mehrfachbelastung zu schwer wiegt. Daher könne er nicht die Verantwortung für die Wahlkampagne des Amtsverbands übernehmen. Er wolle seine Aufgaben im Kreisverband, für den Hoffmann Mitgliederbeauftragter ist und zwei Arbeitskreise leitet, weiterhin wahrnehmen und sich ansonsten mehr um seine Frau und seine drei Kinder kümmern.

Hoffmann hatte die Führung der Samtgemeinde-CDU im März dieses Jahres übernommen. In der Deisterstadt war der 39-Jährige als Hoffnungsträger gehandelt worden. Eine Rückkehr in die Lokalpolitik schließt Hoffmann auch nicht aus. Die Vorstandsgeschäfte übernehmen vorerst seine drei Stellvertreter Patricia Kasper, Jörg Hupe und Udo Meyer. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg