Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Feierstunden zum Volkstrauertag

Vielfältiges Gedenken Feierstunden zum Volkstrauertag

Aus Anlass des Volkstrauertages am Sonntag, 16. November, laden die Gemeinden und Vereine der Samtgemeinde alle Bürger zu einer Feierstunde ein.

Voriger Artikel
Grüne fordern Photovoltaik für Klärwerk
Nächster Artikel
Grenzen überschreiten und Chancen nutzen

Samtgemeinde Rodenberg. Dazu gehören folgende (kein Anspruch auf Vollständigkeit): Rodenberg -  In der Stadt ist der Treffpunkt um 11.30 Uhr im Forum des Schulzentrums Rodenberg. Für die musikalische Begleitung sorgen der Posaunenchor Rodenberg sowie Ricarda Belz und Mareike Drechsler, dazu gibt es während der Feierstunde Redebeiträge von Reiner Niedenzu und Pfarrer Peter Gerloff. Im Anschluss wird der Kranz an der Gedenkstätte auf dem Schlossplatz niedergelegt.

Lauenau - Die Gemeinde beginnt mit der Feierstunde um 11.30 Uhr am Bürgerhaus. Mitwirkende sind der Frauenchor Lauenau sowie die Reservistenkameradschaft Lauenau. Die Kranzniederlegung findet im Anschluss an die Feierstunde in einer stillen Zeremonie am Ehrenmal am Deister statt.

Algesdorf - Die Algesdorfer Runde lädt für 16 Uhr zum Dorfgemeinschaftshaus ein. Es spricht Pastor Wilhelm Knackstedt, für die musikalische Begleitung sorgen Frank Wieggrebe und Hartmut Grün. Im Anschluss wird im Gedenken an die Verstorbenen ein Kranz am Ehrenmal niedergelegt.

Feggendorf - In treffen sich die Bürger um 11 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus, um von dort aus gemeinsam zur Kranzniederlegung am Denkmal zu gehen. Die Freiwillige Feuerwehr Feggendorf stellt die Kranzträger und die „Ehrenwache“ am Denkmal. kle

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg