Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Rodenberg Heilmann muss 12.400 Euro zahlen
Schaumburg Rodenberg Samtgemeinde Rodenberg Heilmann muss 12.400 Euro zahlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 25.01.2017
Symbolbild Quelle: Archiv
Anzeige
Samtgemeinde Rodenberg

Heilmann hatte in seiner Zeit als Verwaltungschef von 2004 bis 2014 monatlich 100 Euro extra bezahlt bekommen, weil er als dritter Leiter des Samtgemeinde-Klärbetriebs fungiert haben will. Allerdings ist dieser Posten laut Satzung gar nicht vorgesehen. Ferner hatte Heilmann als Samtgemeindebürgermeister die Fachaufsicht inne, was ein Mitwirken in der Betriebsleitung eigentlich ausgeschlossen hat.

Außer der Rückzahlung der Bezüge erwartet Heilmann möglicherweise noch ein Prozess. Doch die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft wegen Untreue dauern noch an. js

Anzeige