Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Rodenberg Volksbank hilft Vereinen
Schaumburg Rodenberg Samtgemeinde Rodenberg Volksbank hilft Vereinen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:16 21.12.2015
Die Vereinsvertreter freuen sich in der Lauenauer Geschäftsstelle über die ihnen zugedachten Spenden. Quelle: nah
Anzeige
Samtgemeinde Rodenberg

Sichtlich stolz erläuterten die Leiterinnen Cordula Hecht-Tadje (Lauenau) und Sonja Cabak (Rodenberg) der Volksbank Hameln-Stadthagen die Zuwendungen, die je nach Projekt zwischen 200 und 5000 Euro betrugen. Dass so viel Geld in den hiesigen Bereich fließen konnte, habe auch an der Menge der hier verkauften Lose des Gewinnsparens der Volks- und Raiffeisenbanken gelegen. Aus deren Zweckerträgen fließt nämlich die Geld.

 Davon profitiert der Fußball-Förderverein der SG Rodenberg, der den Vereinszusammenschluss Deister-United beim Kauf eines Mannschaftsbusses unterstützt. Auch der Förderverein Julius-Rodenberg-Schule bekommt Geld zur Anschaffung von Werkzeug für die Holzbearbeitung. Der Förderverein des Kindergartens „Zauberflöte“ erhält finanzielle Hilfe für den Kauf von Sonnenschirmen, der Apelerner Karnevalsclub für die Beschaffung von Turnier-Kostümen, die beiden Gesangvereine Apelern und Altenhagen II für neue Notenhefte und die Musical-Gruppe „Batz“ für die Beschaffung von Tontechnik.

 Cordula Hecht-Tadje wies auch darauf hin, dass etliche Loskäufer der Region gewinnen konnten. Außer Geldbeträgen zwischen fünf und 5000 Euro gab es sogar einen schicken kleinen Sportwagen als Hauptpreis. nah

61 Flüchtlinge waren bis zum Ende vergangener Woche in der Samtgemeinde Rodenberg untergebracht worden. Darüber unterrichtete Verwaltungschef Georg Hudalla den Samtgemeinderat und bestätigte, was der maßgeblich mit der Unterbringung beschäftigte Sven Janisch gegenüber dieser Zeitung bereits vor einigen Wochen gesagt hatte: Der ganz große Ansturm ist für Rodenberg bislang ausgeblieben.

19.12.2015
Samtgemeinde Rodenberg Nur bei Dauerregen in den Bauwagen - Verwaltung besichtigt Waldkita

Dass die Samtgemeinde Rodenberg den Waldkindergarten bei Feggendorf schätzt, demonstrierten Verwaltungschef Georg Hudalla, Lauenaus Bürgermeister Wilfried Mundt und Kita-Fachmann Reinhard Peter am Montag bei einer Besichtigung. Von Vertretern des Fördervereins Waldkindergarten Deister-Sünteltal und Erziehern ließen sie sich den Betrieb am Waldrand erläutern.

15.12.2015

Im Laufe dieser Woche dürfte Einwohnern der Samtgemeinde Rodenberg und Teilen Bad Nenndorfs das Leitungswasser besser schmecken. Der Wasserverband Nordschaumburg hat am Montag die Desinfektion umgestellt – es wird kein Chlor mehr dafür verwendet, sondern UV-Licht.

17.12.2015
Anzeige