Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Seeprovinz
7,5 Millionen Euro

Einstimmig hat der Samtgemeinderat Sachsenhagen den Haushalt 2018 verabschiedet. Dieser umfasst rund 7,5 Millionen Euro. Die Verwaltung kalkuliert zum Ende 2018 mit einem Minus von rund 500.000 Euro, das durch Überschüsse der Vorjahre gedeckt werden kann.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gewerbeverein Sachsenhagen
Neue Ideen sind auf dem Nikolausmarkt verwirklicht worden: Erstmals bruzzeln Burger auf dem Grill.

Der Gewerbeverein Sachsenhagen hat sich in den vergangenen Monaten über einen regen Zuwachs an Mitgliedern freuen können. Mit sieben Neuankömmlingen gehören dem Zusammenschluss jetzt 75 Firmen aus Sachsenhagen sowie den umliegenden Orten an. In der jüngeren Vergangenheit gab es aber auch Rückschläge.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
B441 in Hagenburg

Eine eisglatte Fahrbahn auf der B 441 in Hagenburg ist am Donnerstagabend einer 36-jährigen Wunstorferin zum Verhängnis geworden. Diese geriet mit ihrem dreijährigen Kind gegen 21.40 Uhr in einer Kurve aus der Spur. Der Toyota der Frau landete im Straßengraben auf dem Dach. Beide blieben unverletzt.

mehr
Falscher Alarm in Hagenburg

Vermuteter Gasgeruch in einem Gebäude im Hopfengarten hat in der Nacht auf Donnerstag für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Eine erhöhte Gaskonzentration oder sonstige Auffälligkeiten konnten die zahlreich alarmierten Einsatzkräfte aber nicht feststellen. Auch der Energieversorger gab Entwarnung.

mehr
Produkt-Award für Hufschuh
Der „turfcord“-Hufschuh passt sich dem Huf an, der sich bei jedem Aufsetzen verformt.               Joachim Küster (von rechts) , Martin Lang und Erich Buschmann freuen sich über den 1. Platz. fotos: Pr.

Bei der Messe „Pferd und Jagd“ hat die im Oktober an den Start gegangene Auhäger Firma „turfcord“ GmbH den 1. Platz beim Produkt-Award „Innovation Pferd“ gewonnen: Erich Buschmann, Joachim Küster und Martin Lang haben einen elastischen aufklebbaren Schuh für Pferdehufe auf den Markt gebracht.

mehr
„Wirbelwind“ Sachsenhagen
Nach dem Auszug der Kindergartenkinder herrscht an der Kita „Wirbelwind“ derzeit völlige Ruhe (großes Bild). In ihrer neuen Umgebung gibt es für den Nachwuchs einiges zu lernen.FOTOS: ANO/Pr.

Die Situation der Kita „Wirbelwind“, die aufgrund von Sanierungsarbeiten in die Räume der Feuerwehr umziehen musste, sorgt in Sachsenhagen für Unruhe. Eltern bemängeln, nur kurzfristig vom Umzug erfahren zu haben und kritisieren die Entscheidung. Bürgermeister Ralf Hantke spricht von einer Notlösung.

mehr
Unfall in Auhagen

Glatte Straßen haben auch am Montag für Unfälle gesorgt. In Auhagen kam eine 72-Jährige mit ihrem Auto ins Schleudern und stieß mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Schuld am Unfall war jedoch nicht nur die Glätte: Die 72-Jährige war trotz des Wintereinbruches mit Sommerreifen unterwegs.

mehr
Hagenburg
Die Holzbrücke über den Hagenburger Kanal wird wohl ersetzt.

Sie ist eines der wichtigsten Postkartenmotive in Hagenburg und ein bedeutender Teil des Steinhuder-Meer-Rundweges, aber in die Jahre gekommen: Die Brücke über den Hagenburger Kanal wird vermutlich nun doch ersetzt. Die Gemeinde rechnet mit 40.000 Euro Baukosten. Nun muss der Rat entscheiden.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg