Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 7 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Seeprovinz
Warten auf die Auswertung
Die Ecke Altenhäger Straße/Schierstraße/Twegte in Hagenburg ist unübersichtlich und unfallträchtig. Eine Entschärfung der Situation ist nicht in Sicht.

Die Ecke Altenhäger Straße/ Schierstraße/Twegte ist eine der heikelsten Verkehrspunkte in Hagenburg. Lösungsansätze befinden sich schon lange in den Köpfen der lokalen Politik, doch Grundlagen sind noch immer nicht geschaffen worden. Die für April  geplante Auswertung der Daten der Verkehrszählung ist noch immer nicht abgeschlossen.

mehr
Im Kofferformat
Vom Scanner bis zur Kamera: Jan von Lübtow erläutert das vielfältige Innenleben des Bürgerkoffers.

Ein komplettes Bürgeramt in einem Koffer: Die Mitglieder des Sozial-, Jugend- und Sportausschusses der Samtgemeinde Sachsenhagen haben in ihrer jüngsten Sitzung einen Bürgerkoffer in Augenschein genommen. Jan von Lübtow, Mitarbeiter der Bundesdruckerei in Berlin, stellte Inhalt und Vorteile vor.

mehr
Loccum
Die Zutaten stehen bereit – nun wird gemeinsam mit Fernsehkoch Tim Mälzer die Küche eingeweiht.

Einige Aufregung hat in der Oberschule (OBS) Loccum geherrscht. Denn schließlich trifft nicht jeden Tag Fernsehkoch Tim Mälzer ein, um gemeinsam mit Schülern zu kochen. Der Besuch von Mälzer ist ein Teil eines Gewinns, den Lehrerin Miriam Sawahn gemeinsam mit 22 Schülern vor zwei Jahren im Wettbewerb „Klasse, Kochen!“ einstrich.

mehr
Wölpinghäuser Gemeinderat

Die schöne Aussicht am Christuskreuz an der Bergkirchner Straße genießen Dörfler und Touristen weiterhin vom Boden aus. Pläne, an dieser Stelle, dem Hüttenplatz, einen Aussichtssturm zu errichten, hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung verworfen.

mehr
Zweite „Klangwellen“-Veranstaltung

Eine musikalische Reise durch die Geschichte der Schokolade hat ein gutes Dutzend Gäste am Sonnabend auf dem Landsitz Kapellenhöhe angetreten. Bei einem Programm in drei Akten gab ihnen Achim Kapelle Wissenswertes zur „Speise der Götter“ mit auf den Weg.

mehr
"Rock am Futtersilo"

Hunderte Musikfans aus Wiedenbrügge und Umgebung haben am Sonnabend bei „Rock am Futtersilo“ gefeiert. „Es ist Beginn der Open-Air-Saison, die Leute sind heiß drauf, rauszugehen“, sagte Wilfried Hentschke, Vorsitzender des Fördervereins Wiedenbrügge-Schmalenbruch.

mehr
Hagenburg

Am Donnerstagabend sind die Feuerwehren der Samtgemeinde Sachsenhagen zu einem Wohnhausbrand in der Straße „ Unterm Schradweg“ gerufen worden.

mehr
Inselvogt der Insel Wilhelmstein
„Kriegsbemalung“ nennt Inselvogt Michael Zobel den Gips auf seiner Nase.

„Man weiß ja, wer den Schaden hat ...“, der Inselvogt der Insel Wilhelmstein, Michael Zobel, näselt gegenwärtig ein wenig. Lachen kann er schon wieder. Der Gips über seiner gebrochenen und operierten Nase ist mit weißen Pflastern festgeklebt, die sein dunkelrotblau schillerndes Jochbein kaum verdecken. „Meine Kriegsbemalung“, nennt er sein gegenwärtiges Aussehen scherzhaft.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg