Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Seeprovinz
Bushaltestellen-Umbau

Der teils problematische Zustand der Bushaltestellen im Flecken Hagenburg wurde im Kultur- und Tourismus-Ausschuss diskutiert. Die geplanten Neuerungen betreffen unter anderem die beiden Bushaltestellen Kiefernstraße (Richtung Rehburg) und Schachtstraße (Richtung Wunstorf), die barrierefrei werden sollen.

mehr
Umzug abgeschlossen

Der Umzug der Jugendpflege der Samtgemeinde Sachsenhagen in ihre neuen Räume in Hagenburg ist weitgehend abgeschlossen. „Die Sache ist zu 90 Prozent durch“, erzählt Sebastian Arians, Jugendpfleger der Samtgemeinde.

mehr
Neues Löschfahrzeug

Die Ortsfeuerwehr Hagenburg-Altenhagen darf sich über ein neues Fahrzeug freuen. Unklar ist allerdings noch, wann genau es zur Verfügung stehen wird. Die Anschaffung eines Tanklöschfahrzeug 3000 mit Staffelkabine ist nach Meinung des Gemeindebrandmeisters Joachim Muth unbedingt erforderlich.

mehr
Steinhuder Meer ausgezeichnet

Es kann mit einer beispiellosen Vielfalt an Naturräumen und Arten aufwarten: Vergangene Woche ist das Steinhuder Meer zum „Lebendigen See 2017“ gekürt worden. Für die Auszeichnung wählten der Global Nature Fund (GNF) und das Netzwerk Lebendige Seen Deutschland den Weltwassertag der Vereinten Nationen.

mehr
Geschichtsforum
Mit aufgepflanztem Bajonett wird die Stellung erstürmt.

Das monotone Trommeln aus der Ferne kündigt das heranziehende Heer an. Am Hang seitlich des Waldweges kauern Jäger in ihren grünen Uniformen im Gebüsch und warten genau wie die Kanoniere in ihrer befestigten Stellung hinter schwerem Geschütz.

mehr
Keine Bedenken

Die Notgemeinschaft Steinhuder Meer bleibt bei ihrem Plan, eine Klage gegen das neu geregelte Naturschutzgebiet Totes Moor zu unterstützen. Allerdings wollte der Vorstand des Verbands der Seenutzer vor weiteren Schritten zunächst die Mitgliederversammlung am Freitag abwarten.

mehr
Sitten und Bräuche in Schaumburg
Von Brautkronen und Bernsteinketten: Sophie Mensching kennt sich mit den Schaumburger Sitten in früheren Zeiten aus.

Mit einem Gedicht von Wilhelm Busch hat Sophie Mensching ihren Vortrag über „Sitten und Gebräuche im Schaumburger Land“ eröffnet. Die Heiratssitten haben sich im Laufe der Zeit geändert. Mensching weiß, welche Bräuche es in Schaumburg gab.

mehr
Verkehrsunfall in Altenhagen

Als ein 60-jähriger Wunstorfer heute mit seinem VW aus der Bergmannstraße kommend nach links in die Wunstorfer Straße einbiegen wollte, hat er eine Motorradfahrerin übersehen. Die 27-jährige Hagenburgerin konnte nicht mehr ausweichen und es kam zur Kollision, bei der sie sich schwer verletzte.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg