Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Seeprovinz
Debatte um „Zauberland"
Wölpinghausen will von der Samtgemeinde in Sachen Kindergarten „Zauberland“ weitergehende Zusagen.

Grundsätzlich hat der Wölpinghäuser Rat einer Übertragung des gemeindeeigenen Kindergartens an die Samtgemeinde Sachsenhagen bereits zugestimmt. Doch bevor es so weit kommt, werden weitere Verhandlungen mit der Samtgemeinde notwendig sein.

mehr
Einbruchschutz

Einbrüche, gerade in der dunklen Jahreszeit, machen die Hagenburger offenbar nervös. Auf Initiative der Ratsfrau Heike Schweer hat der CDU-Ortsverband erneut den langjährigen Präventionsbeauftragten der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg, Axel Bergmann, ins Mehrzweckhaus eingeladen.

mehr
Ein Jahr Bürgermeister
Dieter Eidtmann will den Flecken Hagenburg ständig weiter entwickeln.

Dieter Eidtmann (CDU) hat sein erstes Jahr als Bürgermeister von Hagenburg hinter sich. Seine Zwischenbilanz fällt durchweg positiv aus. Doch Grund, sich zurückzulehnen sieht er nicht.

mehr
Karneval Fantasia

Mit einem vielfältigen Programm ist Wölpinghausen am Sonnabend in die Karnevalssaison gestartet. Zu den Höhepunkten der Sessionseröffnung in der „Kleinen Freiheit Nr. 4“ zählten neben der traditionellen Schlüsselübergabe durch Bürgermeister Joachim Schwidlinski an die Narren auch die Darbietungen der Tanzgruppen.

mehr
Gewerbeflächen

Für Hagenburgs Gemeindedirektor Jörn Wedemeier bedeutet das Setzen auf die Kraft des heimischen Handwerks und der Dienstleistungsbranche die Leitlinie beim Ausweisen von Gewerbeflächen südlich des Ortskerns. Seit 2001 ist mehr als die Hälfte der Fläche verkauft worden.

mehr
Bürgermeister von Sachsenhagen
Ralf Hantke empfindet sein Amt als sehr schöne Zeit.

Die Hände über den Kopf geschlagen hat Ralf Hantke (52) bislang nicht. Im Gegenteil: Der Job als ehrenamtlicher Bürgermeister der Stadt Sachsenhagen kostet ihn zwar viel Zeit. Aber: „Wenn ich das mache, dann richtig. Mir macht es Spaß.“ Das sagt Hantke nach einem Jahr im Amt.

mehr
Golanjecken Wölpinghausen
Das gehört zum Zeremoniell: Die Fünkchen marschieren in die „Kleine Freiheit“ ein.

Pünktlich am 11. November übernehmen die Golanjecken in Wölpinghausen die Macht. Der Feierstimmung zuliebe wird besonders am Wochenende vom magischen Zeitpunkt abgewichen und das Ereignis von „11.11 Uhr“ am Vormittag auf „18.18 Uhr“ am Sonnabendabend in die „Kleine Freiheit Nr. 4“ verlegt.

mehr
Neubaugebiet in Hagenburg

Hagenburg soll weiter wachsen. Die Weichen dafür hat der Gemeinderat bereits vor einem Vierteljahrhundert gestellt. Per Beschluss hat das Gremium die Marke von 5000 Einwohnern für den Ort als Ziel vorgegeben, und es scheint, als ob das fixierte Ziel erreicht wird.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg