Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Auhagen
Einbruch in Auhagen

Unbekannte sind wahrscheinlich in der Nacht zum Sonntag in ein Wohnhaus an der Straße Auf der Vogelriehe eingebrochen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wasserbehörde gibt Entwarnung
Maik Blume sorgt sich um den Zustand einiger Gräben in Auhagen.

Ockerfarbenes Wasser in den Auhäger Gräben ist dem ehemaligen Ratsherrn Maik Blume vertraut: als eine Folge des Bergbaus. Dass sich nun aber der Graben neben seinem Haus, dem alten Forsthaus, orange verfärbt und ein weiteres Fließgewässer „Auf der Insel“ orange ist, hat ihn auf den Plan gerufen.

mehr
Mitgliederversammlung

Einige personelle Veränderungen hat es bei der Mitgliederversammlung des Schützenvereins Auhagen am Sonnabend gegeben. Die neue Vereinsführung ist für die nächsten vier Jahre gewählt. Der langjährige Vorsitzende Arndt Rieger wurde von den anwesenden Mitgliedern in seinem Amt bestätigt.

mehr
Auhäger Neubaugebiet

Die Gemeinde Auhagen soll weiter wachsen. Ein Gelände für das zukünftige Neubaugebiet „Dühlholzkämpe Süd“ ist vom Rat bereits ausgewählt worden. Doch einige Eigentümer wollen ihre Flächen nicht verkaufen. Bürgermeister Kurt Blume (SPD) zeigt sich aber optimistisch, dass eine Lösung zustande kommt.

mehr
Neues Baugebiet in Auhagen

Rund 30 Baugrundstücke sollen am südwestlichen Ortsrand von Auhagen entstehen. Mit dem Aufstellungsbeschluss für das Neubaugebiet Dühlholzkämpe-Süd haben die Mitglieder des Auhäger Gemeinderates während der jüngsten Ratssitzung ihren Willen bekundet, am Forstweg ein neues Baugebiet auszuweisen.

mehr
Auhäger Ortsbegehung
Bürgermeister Kurt Blume (Zweiter von links) erläutert die Situation rund um die Bauplätze Auf der Dahne.

Der Auhäger Rat ist zu einer Ortsbegehung aufgebrochen. Mehr als 20 Themen standen auf dem Zettel von Bürgermeister Kurt Blume und seinem Stellvertreter Heiko Monden. Unter anderem ging es um die Nachnutzung des Feuerwehrhauses. Was soll nach der Fusion der Feuerwehren daraus werden?

mehr
Anstehende Projekte in Auhagen

Neben größeren Bauprojekten stehen in der Gemeinde Auhagen auch einige Erneuerungsmaßnahmen auf dem Plan. Für deren Verwirklichung sind Gesamtausgaben von rund 360 000 Euro vorgesehen. Etwa 300 000 Euro fließen in die Erschließung des Neubaugebietes „Auf der Dahne“ im Ortsteil Düdinghausen.

mehr
Schwerer Verkehrsunfall

Ein 86-Jähriger hat am Freitagvormittag auf der Auhäger Straße Auf dem Rähden aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Skoda verloren. Nach Polizeiangaben kam er nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen geparkten Opel und landete schließlich in einem Vorgarten.

mehr
Produkt-Award für Hufschuh
Der „turfcord“-Hufschuh passt sich dem Huf an, der sich bei jedem Aufsetzen verformt.               Joachim Küster (von rechts) , Martin Lang und Erich Buschmann freuen sich über den 1. Platz. fotos: Pr.

Bei der Messe „Pferd und Jagd“ hat die im Oktober an den Start gegangene Auhäger Firma „turfcord“ GmbH den 1. Platz beim Produkt-Award „Innovation Pferd“ gewonnen: Erich Buschmann, Joachim Küster und Martin Lang haben einen elastischen aufklebbaren Schuh für Pferdehufe auf den Markt gebracht.

mehr
Unfall in Auhagen

Glatte Straßen haben auch am Montag für Unfälle gesorgt. In Auhagen kam eine 72-Jährige mit ihrem Auto ins Schleudern und stieß mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Schuld am Unfall war jedoch nicht nur die Glätte: Die 72-Jährige war trotz des Wintereinbruches mit Sommerreifen unterwegs.

mehr
Verstopfte Pumpe Auf dem Rähden

Auch nach der zweiten Runde im Streit um eine rasch verstopfende Pumpe an der Straße Auf dem Rähden kurz hinter dem Auhäger Backhaus ist keine Lösung des Problems in Sicht.  Das Problem: Jederzeit kann nach einer Pumpenstörung das Abwasser zurück zu den Häusern drücken.

mehr
Baugebiete

Wie wichtig der Verkauf von Baugrundstücken für die Gemeinde Auhagen ist, haben die Ratsmitglieder in ihrer jüngsten Ratssitzung erklärt. Da weitere Grundstücke auch im kommenden Jahr zum Verkauf angeboten werden sollen, hat der Rat über das weitere Vorgehen beratschlagt.

mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg