Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Obdachlos nach Hausbrand

Familie sucht neue Bleibe Obdachlos nach Hausbrand

Ein schweres Schicksal muss derzeit eine fünfköpfige Familie aus Auhagen meistern. Ihr Haus ist am Sonntagabend durch ein Feuer komplett zerstört worden.

Voriger Artikel
Katze bei Dachstuhlbrand gerettet
Nächster Artikel
Blitzschlag als Brandursache ermittelt

Iris Windhorn (links) und Elke Klos haben Kleidung für die Familie eingepackt.

Quelle: Pr.

Die obdachlos gewordene Familie, die außerdem ihr gesamtes Hab und Gut verloren hat, konnte vorerst bei Freunden in Lindhorst unterkommen und sucht nun dringend eine neue Wohnung. Diese muss ebenerdig sein, da zur Familie eine 19-jährige behinderte Tochter zählt.

In Sachen Kleidung konnte umgehend das Deutsche Rote Kreuz helfen. Kurzerhand wurde die Kleiderkammer des DRK Schaumburg in Stadthagen am Wochenende geöffnet. Iris Windhorn, Vorsitzende des DRK Ortsvereins Sachsenhagen, und Elke Klos, Vizepräsidentin der DRK Schaumburg, suchten passende Hosen, Jacken, Pullover für die Familienmitglieder aus und transportierten die gut erhaltene Kleidung in die Seeprovinz. Außerdem gab es vom DRK ganz unbürokratisch eine Geldspende als Soforthilfe.

Für weitere Unterstützung plant der Ortverein Sachsenhagen am Sonntag, 22. Oktober, ab 13 Uhr gemeinsam mit der Auhäger Feuerwehr einen Garagenflohmarkt inklusive Kaffee- und Kuchenverkauf in und vor der DRK-Rettungswache in Sachsenhagen, Holztrift 5. Wer Sachen verkaufen möchte – vom Hausrat bis zum Spielzeug –, kann dies bis zum 15. Oktober bei Iris Windheim, Telefon (0 57 25) 76 70, anmelden. Die Standgebühr von fünf Euro kommt der obdachlosen Familie zu Gute, außerdem der Erlös vom Kaffee- und Kuchenverkauf.

Die Brandursache steht derweil noch nicht fest. Die polizeilichen Ermittlungen laufen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg