Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Auhagen Auto knallt frontal gegen Baum
Schaumburg Seeprovinz Auhagen Auto knallt frontal gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 17.08.2017
Bei dem Unfall ist ein 79-jähriger Mann, der auf dem Rücksitzt saß, schwer verletzt worden. Quelle: kil
Anzeige
AUHAGEN/IDENSEN

Wie die Polizei mitteilt, war der Opel Astra Combi gegen 15.50 Uhr auf der Landstraße aus Idensen kommend in Richtung Kreisel Dreiländer-Eck unterwegs. Am Steuer saß ein 67-jähriger Hagenburger, neben ihm befand sich ein 79 Jahre alter Mann, ebenfalls aus Hagenburg, und auf der Rückbank saß der Steinhuder.

In der Linkskurve kam der Fahrer aus noch ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und krachte frontal gegen einen Straßenbaum. Während sich die beiden Männer leicht verletzt aus dem Opel retten konnten, war der Mann im Fond nicht ansprechbar. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber weggeflogen.

Ein Hund, der sich während des Unfalls im Kofferraum befunden hat, konnte von seiner Halterin unverletzt abgeholt werden. Die Straße war während der Rettungsmaßnahmen für etwa eine Stunde voll gesperrt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 10.000 Euro. vin

Anzeige