Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Auhagen Bock auf Tradition
Schaumburg Seeprovinz Auhagen Bock auf Tradition
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 26.11.2014
Zapfer Hermann Schulz (links) und Arndt Rieger stoßen auf den neuen Jahrgang an. Quelle: jpw
Anzeige
Auhagen

Der vor einigen Jahren verstorbene Vorgänger von Schützenchef Arndt Rieger, Willi Völker, hatte diesen Abend im November eingeführt und damit den Grundstein für dieses flüssige aber auch heiße Ritual gelegt. Diesmal servierten - wie bereits im vergangenen Jahr - die Schützen das von Hermann Schulz gezapfte Festbier von der Schaumburger Brauerei. Die Verantwortlichen überlegen allerdings, ob sie Tradition nicht noch enger interpretieren sollen: „Wir werden für das nächste Jahr wieder eine Abstimmung machen, ob wir statt des Festbieres wieder zum Bockbier zurückkehren sollen“, fasste der Vorsitzende Arndt Rieger den Stand zusammen.Von solcherlei Überlegungen ließen sich die Schützen aber aber nicht den Biergenuss trüben – nachdem die Jagdwurst gegessen war, setzten sie den Abend, wie gewohnt, mit Würfelspielen und Kickern fort. jpw

Die für Montag, 24. November geplante Sitzung des Gemeinderates Auhagen muss verschoben werden. Das hat Bürgermeister Kurt Blume mitgeteilt.

14.11.2014

Neu formiert wird sich der Rat der Gemeinde Auhagen am Montag, 24. November, ab 20 Uhr an die Arbeit machen, um ein großes Pensum abzuarbeiten.

03.11.2014

Einen Pfahl einschlagen, ein Beet in der Größe markieren – ganz praktisch wollen die Mitglieder des Bauausschusses der Gemeinde Auhagen die Frage der Bepflanzung entlang der Ortsdurchfahrt Auf dem Rähden (Landesstraße 445) lösen.

19.10.2014
Anzeige