Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Auhagen Hochklassige „Krökel“-Nacht
Schaumburg Seeprovinz Auhagen Hochklassige „Krökel“-Nacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 02.01.2013
Hochklassiges „Krökeln“ ist beim SV Düdinghausen angesagt. Quelle: jpw
Anzeige

Auhagen (jpw). Das Teilnehmerfeld der vom SVD-Vorsitzenden Sascha Nerge organisierten Veranstaltung war bunt gemischt. „Es spielen mit vielen ,alten Hasen‘. aber auch einigen jungen Talenten“, sagte Nerge.

Der Turniermodus sah eine Vorrundengruppe mit Hin- und Rückspiel vor, um dann in den Playoffs den Sieger zu ermitteln Gespielt wurde im Doppel, wobei die Partner erst vor Ort ausgelost wurden. In der Vorrunde setzten sich das Duo Rafael Bauermeister/Christopher Hinse mit starken 31 Punkten an die Spitze. Gefolgt wurden sie von Florian Blaser/Jan Grimpe mit 27 Punkten. Christian Reese/Pascal Schreiber mit 24 Punkten und Arndt Rieger/Dominik Werner mit 18 Punkten.

Im Halbfinale setzten sich die Favoriten aus der Vorrunde durch, so dass zu einem packenden und sehr hocklassigen Finale kam, das Florian Blaser/Jan Grimpe mit 10:8 gegen Christopher Hinse/Rafael Bauermeister letztlich verdient für sich entschieden.

Im Spiel um Platz drei behielten Arndt Riegerund Dominik Werner die Oberhand gegenüber Christain Reese und Pascal Schreiber. Bei bayrischem Leberkäse und heimischen Bier wurden noch eifrig über den Turnierverlauf diskutiert, so dass die passionierten Tischfußballspieler den Tag erst in den späten Nachtstunden ausklingen ließen.

Anzeige