Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Auhagen Jagdgenossen erinnern an Hans Marschke
Schaumburg Seeprovinz Auhagen Jagdgenossen erinnern an Hans Marschke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 22.03.2015
Erinnern an Hans Marschke: Die Auhäger Jagdgenossen Kurt Blume, Rolf Adam, Maik Blume, Gerhard Brunkhorst und Reinhard Vogt. Quelle: pr.
Anzeige

Auhagen. Marschke war nach 27-jähriger Tätigkeit als Vorsitzender Ende 2013 gestorben. Den Ort des Gedenkens am Giersberg wählten die Jagdgenossen mit Bedacht. Von der Bank aus hat der Betrachter einen weitreichenden Blick ins Deister-Sünteltal. Die Zuwegung verläuft über den Auhäger Kirchweg. „Hier war früher die S-Kurve unserer alten Rodelbahn“, erinnerte sich Maik Blume. r

Anzeige