Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Neue Fahrbahndecke kommt

Auhagen / Bauarbeiten Neue Fahrbahndecke kommt

Die rot-weißen Baken stehen schon: Die Bauarbeiten für die neue Fahrbahndecke in der Ortsdurchfahrt beginnen am Montag, 6. Oktober. Sie dauern nach Angaben der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Hameln, bis Ende November.

Voriger Artikel
Blitzkarriere mit Scheibe dokumentiert
Nächster Artikel
Straßengrün im Fokus

Die Schilder stehen schon. Die Bauarbeiten sollen am Montag beginnen.

Quelle: jpw

Auhagen (jpw). Die Arbeiten fangen am südwestlichen Ortseingang an. Dort wird eine Querungshilfe in die Fahrbahn eingebaut. Die Baustelle reicht bis kurz vor die Einmündung in die Landesstraße 440. Gleichzeitig lässt die Gemeinde den Gehweg auf der Südostseite erneuern.

Fast zwei Jahre später als geplant und erheblich teurer als ursprünglich vorgesehen, lässt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr nun die Fahrbahn sanieren. 250 000 Euro sollte die Sanierung der Ortsdurchfahrt Auhagen nach der ersten Kalkulation kosten, doch ungenügende Untersuchungen der vorhandenen Straßendecke und Planungsschwierigkeiten, verbunden mit dem Ausfall der zuständigen Mitarbeiterin, ließen die Kosten in die Höhe schnellen.

Zwischendurch stieg die Summe auf 400 000 Euro. Jetzt liegt sie bei 640 000 Euro. Das Land Niedersachsen übernimmt die Kosten. Für den erneuerten Gehweg und die Querungshilfe kommt die Gemeinde Auhagen auf, dafür sind noch einmal 225 000 Euro fällig.

Der Verkehr wird während der Bauzeit per Einbahnstraßenregelung in Richtung Hagenburg durch die Ortsdurchfahrt geleitet. Aus Richtung Hagenburg kommend führt eine Umleitung den Verkehr über die Landesstraße 440 nach Sachsenhagen und weiter über die Landesstraße 370 in Richtung Mittellandkanal. Die Vollsperrung gilt während der Zeit des Einbaues der Asphaltschichten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg