Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Ortsdurchfahrt Auhagen fast fertig

Bauhof bekommt es schriftlich Ortsdurchfahrt Auhagen fast fertig

Die Ortsdurchfahrt im Zuge der Landesstraße 445 ist fast fertiggestellt. Nur noch ein Stück des Bürgersteigs ist nicht gepflastert.

Voriger Artikel
Freie Fahrt über die Mordgrabenbrücke
Nächster Artikel
Gemeinderat drückt „Pfingstbier-Preise“
Quelle: pr.

Auhagen. „Sehr ordentlich“ hätten Mitarbeiter des Bauhofs einen Teil des westlich gelegenen Bürgersteiges fertiggestellt, lobte Bürgermeister Kurt Blume (SPD) während der jüngsten Sitzung des Gemeinderates die Arbeit der Pflasterkolonne.

Nicht akzeptieren wollen Blume und mit ihm der gesamte Rat jedoch, dass für den Bauhof nun erst einmal andere Arbeiten wie der Grünschnitt wichtig sind. Dementsprechend wollen die Mitarbeiter des Bauhofes der Samtgemeinde Sachsenhagen erst im Spätherbst wieder anrücken werden, um das Stück fertigzupflastern. „Wenn sie dann erst dann kommen und es gibt einen harten Winter“, sagte Blume, „und sie müssen dann Schnee schippen, sieht es für uns böse aus“.

Maik Blume (SPD) wies mit Blick auf das nicht fertiggestellte Stück auf die Verkehrssicherungspflicht der Gemeinde hin. Sein Fraktionskollege Jürgen Hensel berichtete, dass ihm erzählt worden sei, die Pflasterkolonne würde jetzt in der Bauhofkooperation mit Wunstorf am Steinhuder Yachthafen pflastern. „Grasmähen ist das nicht“, sagte er, „das müsste alles in die Waagschale geworfen werden“.

Einigkeit herrschte darüber, dass die Gemeinde Auhagen die Samtgemeinde anschreiben und den Bauhof zur baldigen Weiterarbeit auffordern wolle. „Wenn es aber hart auf hart kommt“, meinte Kurt Blume, „müssen wir ausschreiben.“ Dies verursache jedoch unnötige zusätzliche Kosten.

Der Rat beschloss außerdem, bei den letzten vier verbliebenen Bäumen auf Wunsch eines Anliegers jeweils zwei Apfeldorne und zwei Baumhaseln zu mischen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg