Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Wie zu Omas Zeiten

Backtag Wie zu Omas Zeiten

18 Kuchen, 99 Brote, 64 Zöpfe – die Bilanz der Bäcker im Auhäger Backhaus beim gemeinsamen Backtag des Verkehrsvereins Hagenburg sowie der Steinhuder Meer Tourismus GmbH am Sonntag hat sich durchaus sehen lassen können.

Voriger Artikel
Auffahrunfall auf der L 445
Nächster Artikel
Im Fachwerkdesign

Die Zöpfe der „Ballerina“ im Blick: Bäcker Peter Walter füllt den Lehmofen im Auhäger Backhaus.

Quelle: tro

AUHAGEN. Kläre Dienst, Hans-Werner Kutschker und Peter Walter hatten dafür aber auch einmal mehr keine Mühen gescheut. „Wir sind seit drei Uhr heute Morgen am Gange“, berichtete Walter.

Das hatte einen einfachen Grund: Der Lehmofen braucht Zeit, um auf Betriebstemperatur zu kommen. „Zweieinhalb bis drei Stunden heizen wir mit Buchenholz, bis er 300 bis 400 Grad erreicht“, erklärte Walter. Zudem habe der Ofen am Morgen wegen des Wetters nicht „gezogen“, was letztlich aber kein großes Problem für den Bäcker war: „So ein Ofen ist wie eine Ballerina. Beide haben ihre Eigenheiten, man muss nur damit umgehen können.“

Der Verkehrsvereins-Vorsitzende Gerhard Dienst freute sich über das rege Treiben rund ums Backhaus schon zu Beginn der Veranstaltung. „Bei dem Regen heute Vormittag haben zwar viele Radfahrer, die normalerweise vorbeikommen, umgeplant“, sagte er. „Aber wir haben zum Glück viele Stammgäste.“

Die meisten von ihnen führte ihr erster Weg direkt ins alte Backhaus – zu verlockend war der Duft der frischen Backwaren. Die Endprodukte fanden derweil draußen großen Absatz. Ebenso wie Gegrilltes: „Es ist Backtag und die Leute kaufen Bratwurst“, wunderte sich Dienst. tro

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg