Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Hagenburg
Hof Teigeler
Die Südkoreaner stehen mit Martin und Sandra Teigeler (vorne, von rechts) vor „Sandras Milchhütte“.

Gelebte Völkerverständigung hat es am Donnerstag auf dem Hof Teigeler in Hagenburg gegeben. Eine Gruppe von rund 25 Südkoreanern bekam von Landwirtin Sandra Teigeler eine Führung durch mehrere Teilbereiche des Geländes.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
TSV Hagenburg
Das Dach ist fast vollendet: Mats Wiborg (links) und Günter Entorf beim Hüttenbau.

Guter Sport, eine zünftige, kleine Feier und einige neue Tennis-Interessierte – das erwartet der Leiter der Tennissparte des TSV Hagenburg, Karsten Vogel, vom kommenden Wochenende auf der Anlage, die an den Sportplatz an der Steinhuder-Meer-Straße angrenzt.

mehr
Straße Lütgen Hagen ist fertig

Das Gewerbegebiet hat einen weiteren wichtigen Schritt in der Entwicklung gemacht. Nach längerer Sperrung ist die Straße Lütgen Hagen wieder uneingeschränkt befahrbar. Der Verkehrsweg sei nun fertiggestellt und könne genutzt werden, so Hagenburgs stellvertretender Gemeindedirektor Ingo Harmening.

mehr
Schützenfest in Hagenburg
Die Stimmung im Zelt ist hervorragend (großes Bild). Uwe Bohnhorst (rundes Bild, rechts) siegt im Königsschießen vor Rolf Parno und Bernd Koller (von links). Es gratuliert Schützenoberst Carsten Vehling. Vanessa Hantke (Bild unten rechts) singt Songs von Andrea Berg.FOTOS: SK (3) / ANO (4)

In den Festzelten haben am Montag 1200 Gästen einen grandiosen Vormittag erlebt. Die Stimmung beim bereits legendären Hagenburger Schützenfestmontag geriet, angeheizt vom 70 Mann starken Hagenburger Zentralorchester, bald zum Siedepunkt.

mehr
Schützenfest Hagenburg
Die Musiker des Zentralorchesters spielen beim Zapfenstreich. Schützenoberst Carsten Vehling führt zu Pferde den Festumzug durch Hagenburg an. Während des Zapfenstreicher-Rundmarsches hat Schützenleutnant Hendrik Schweer (rechts) alles im Griff.Fotos (3): JPW

Die abendliche Musik der Tanzband „Royal flash“ begeistert seit Jahren die Besucher des Hagenburger Schützenfestes – und auch die logistischen Probleme bei der Premiere des neuen Hagenburger Festwirtes Markus Hammann im Vorjahr gehören der Vergangenheit an.

mehr
Hagenburg feiert Schützenfest
Zum Niederknien schön präsentiert sich das Fest.

Die Zelte stehen, das Bier ist bestellt, die Musik im Anmarsch: Drei Tage feiern die Hagenburger und viele Gäste ab Sonnabend, 8. Juli, ihr Schützenfest. Mit Thorsten Stünkel, Wiebke Möller und Roman Hoff stehen die Könige der Schützengesellschaft Hagenburg-Altenhagen bereits fest.

mehr
Sechs Bahnen mehr

Den Besuchern der Adventure Golf-Anlage im Hagenburger Gewerbegebiet stehen nun sechs weitere Bahnen zur Verfügung. Am Sonnabend präsentierten die beiden Initiatoren Carsten Günnemann und Andree Schnorrenberg die neuen Bahnen, die zu den bisher zwölf dazu kommen.

mehr
Neues Zuhause der Jugendpflege
Die Jugendlichen gestalten gemeinsam mit Jugendpfleger Sebastian Arians ihr neues Domizil an der Steinhuder-Meer-Straße.

Die Jugendpflege der Samtgemeinde Sachsenhagen hat sich nach ihrem Umzug in die neuen Räume in der Steinhuder-Meer-Straße 3 in Hagenburg gut eingelebt. Im Vergleich zu der vorherigen Bleibe, einer Gerätehalle, seien die Zustände in den ehemaligen Räumen der Volksbank vorzüglich, freut sich Jugendpfleger Sebastian Arians.

mehr
Gewerbegebiet

Der Flecken ist mit der Entwicklung des Gewerbegebietes „Am Breiten Graben“ zufrieden. Gerade in den vergangenen vier bis fünf Jahren hätte sich der Verkauf der dortigen Grundstücke sehr positiv entwickelt, so der stellvertretende Gemeindedirektor Ingo Harmening.

mehr
Geld aus der Kirche gestohlen

Ein besonders dreister Dieb hat sich am Sonnabend in der Hagenburger St. Nicolai-Kirche zur Mittagszeit an insgesamt vier Opferstöcken zu schaffen gemacht. Zwei der Behälter konnte er aufbrechen und das gesammelte Geld stehlen, zwei hielten stand.

mehr
Morche verlässt Hagenburg
Regina Morche ist eine große Anhängerin fernöstlicher Gartenelemente.

Auf einen neuen Lebensabschnitt freut sich derzeit Regina Morche, Projektleiterin Ein- und Verkauf beim Zen-Steingarten Hagenburg. Sie wird dem Flecken den Rücken kehren, will sich in England und asiatischen Ländern beruflich neu orientieren.

mehr
Zahl der Arbeitsplätze steigt

Die Zahl der Arbeitsplätze bei der Samtgemeinde Sachsenhagen erhöht sich um drei Stellen von 55,5 auf 58,5. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Samtgemeinderat Sachsenhagen in seiner jüngsten Sitzung.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg