Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Hagenburg
Jugendtreff

Der Jugendtreff der Gemeinde Hagenburg soll in die ehemaligen Räume der Volksbank an der Altenhäger Straße umziehen. Darüber gibt es im Grundsatz eine große Mehrheit im Rat der Gemeinde Hagenburg. Allerdings sind die Weichen dafür noch nicht endgültig gestellt.

mehr
Fest im Visier

Seit zehn Jahren reiht die Hagenburgerin Lea-Marie Schweer in den Schüler- und Jugendklassen Erfolg an Erfolg, trainiert seit diesem Jahr im erweiterten Bundeskader, dem Niedersachsenkader gehört sie bereits geraume Zeit an. Ihre Leidenschaft ist das Bogenschießen. Pfeil für Pfeil kommt sie einem großen Ziel näher: „Tokio, das wäre schon was“, sagt sie mit Blick auf Olympia 2020.

mehr
Regatta abgesagt

Mario Gebhardt,  Carsten Kiel und Martin Gartmann und heißen die Sieger - nach Meldelisteneingang -  der Steinhuder-Meer-Rund 2016.

mehr
Kommunalwahl

„Konstruktiv und pragmatisch zum Wohl der Gemeinde“, so stellen sich die Mitglieder der künftigen SPD-Fraktion im neu gewählten Rat der Gemeinde Hagenburg ihre Arbeit vor.

mehr
28.000 Euro für Gutachten
Ein städtebauliches Gutachten soll bei der weiteren Entwicklung der Gemeinde helfen.

Wo findet das Straßendorf Hagenburg seine Mitte? Wo lassen sich Baustrukturen verdichten? Diese und andere Fragen der Ortsentwicklung werden im Vordergrund eines städtebaulichen Gutachtens stehen, das der Rat der Gemeinde Hagenburg in seiner jüngsten Sitzung in Auftrag gegeben hat.

mehr
Privatgrundstücke sind nicht betroffen

Bäume, die innerhalb der Grenzen der Gemeinde Hagenburg im öffentlichen Bereich stehen, unterliegen künftig einem besonderen Schutz.

mehr
Hagenburger Jugendtreff soll umziehen

Der Hagenburger Jugendtreff soll aus dem Mehrzweckhaus in die ehemaligen Räume der Volksbank in der Altenhäger Straße ziehen.

mehr
Hoffest der Spargel- und Kürbisscheune
Das Hühnermobil ist immer ein Anziehungspunkt beim Hoffest.

Buntes Treiben überall auf dem Hof Rust und im benachbarten englischen Rosengarten: Das Hoffest der Spargel- und Kürbisscheune hat wieder mehrere hundert Menschen angezogen.

mehr
Kindergarten Zwergenburg

Paul Klee, Birdman, Hans Langner oder Mies van Hout – nicht vielen Menschen sind diese drei Namen aus der modernen Kunst geläufig.

mehr
Bedeutung des Wilhelmsteins

Sollten der Wilhelmstein in Verbindung mit dem Wilhelmsteiner Feld und auch das U-Boot „Steinhuder Hecht“ mehr militärischen, praktischen Nutzen haben als bisher bekannt? Der hannoversche Geschichtsprofessor Karl-Heinz Schneider ist im Zusammenhang mit einem Vortrag über die Geschichte Hagenburgs und Altenhagens auf diese Frage eingegangen.

mehr
Hoffest in Hagenburg
Wie in alten Zeiten knattern die Kinder mit Oldtimer-Treckern über die Wiese.

Spargel und Erdbeeren – die langen, weißen Stangen und die roten Früchte haben derzeit Saison. Sie stehen kulinarisch im Mittelpunkt des Hoffestes am Sonntag, 5. Juni, auf dem Gelände der Spargel- und Kürbisscheune in Hagenburg an der Altenhäger Straße 93, zu dem wieder Hunderte von Besuchern erwartet werden.

mehr
Hagenburger kommt von Fahrbahn ab

Ein 18-jähriger Motorradfahrer aus Hagenburg ist bei einem Unfall glimpflich davon gekommen. Der junge Mann war am Sonnabend gegen 17.20 Uhr mit seiner Maschine von Hagenburg nach Wölpinghausen unterwegs, als er nach einer Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad verlor.

mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr