Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Hagenburg
Hoffest in Hagenburg
Wie in alten Zeiten knattern die Kinder mit Oldtimer-Treckern über die Wiese.

Spargel und Erdbeeren – die langen, weißen Stangen und die roten Früchte haben derzeit Saison. Sie stehen kulinarisch im Mittelpunkt des Hoffestes am Sonntag, 5. Juni, auf dem Gelände der Spargel- und Kürbisscheune in Hagenburg an der Altenhäger Straße 93, zu dem wieder Hunderte von Besuchern erwartet werden.

mehr
Hagenburger kommt von Fahrbahn ab

Ein 18-jähriger Motorradfahrer aus Hagenburg ist bei einem Unfall glimpflich davon gekommen. Der junge Mann war am Sonnabend gegen 17.20 Uhr mit seiner Maschine von Hagenburg nach Wölpinghausen unterwegs, als er nach einer Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad verlor.

mehr
„Ungewöhnlich“ viele Zwischenfälle

In Hagenburg haben sich im Rahmen des Maifests in der Nacht zum Sonntag einige gewalttätige Auseinandersetzungen ereignet. Alle Beteiligten der Zwischenfälle waren alkoholisiert, teilte die Polizei mit. Schwer verletzt wurde niemand.

mehr
Einsatz für die Feuerwehr

Ein Linienbus hat am Montag gegen 13.30 Uhr auf der Bundesstraße 441 zwischen Winzlar und Hagenburg Feuer gefangen. Geistesgegenwärtig hielt der 47-Jährige Busfahrer an und ließ die fünf Passagiere kurz vor Hagenburg aussteigen, so dass niemand verletzt worden ist. Die Straße wurde voll gesperrt.

mehr
Hagenburger CDU-Mann wirft Hut für Bürgermeisterwahl in den Ring

Dieter Eidtmann will Hagenburgs Geschicke als Verwaltungschef lenken. Der CDU-Vorsitzende und Ratsherr führt die Liste seiner Partei für die Kommunalwahlen im Herbst an.

mehr
Idee hat viele Befürworter
Künftig Jugendraum? Noch stehen die ehemaligen Räume der Volksbank leer.

Nach jahrelanger Odyssee und Provisorien scheint der Jugendtreff der Gemeinde Hagenburg künftig ein festes Domizil zu bekommen. Die Einrichtung soll aus dem alten Feuerwehrgerätehaus in der Steinhuder-Meer-Straße in die ehemaligen Räume der Volksbank in der Altenhäger Straße 3 umziehen.

mehr
Saisonstart

Bei rund 130 Tennisspielern in der Samtgemeinde Sachsenhagen steigt die Spannung: Am Sonnabend, 23. April, 10 Uhr, bringen auf der Anlage in Auhagen am Aschenweg Aufschlag und Rückhand die Sportler wieder ins Schwitzen.

mehr
Bärlauch sprießt in Hagenburg

Um ihn ist es stiller geworden, der große Bärlauch-Hype ist ein wenig abgeklungen. Doch trotzdem zählt das geschätzte Wildgemüse immer noch zu den beliebten Frühjahrsgewächsen.

mehr
Hagenburger wollen endlich Ruhe

Ob auf der Langen Straße in Hagenburg, der B441, künftig Tempo 30 gefahren werden muss, wie von der Gemeinde Hagenburg gewünscht, darüber wird letztlich der Landkreis Schaumburg als Verkehrsbehörde entscheiden.

mehr
Hagenburger engagieren sich für Kindergarten

Nicht nur der Landschaftsarchitekt Klaus Wappler setzt auf Wachstum. Er hat den Plan gestaltet, nach dem die Außenanlagen des Kindergartens Indianerdorf mit viel Elternunterstützung umgestaltet worden sind.

mehr
Rohmilch aus Hagenburg
Bei Teigelers werden die Kühe im Offenstall gehalten.

Einst war es auf dem Dorf selbstverständlich, heute klingt es schon wieder nach Innovation: Das Landwirtspaar Sandra und Martin Teigeler bietet frische Rohmilch ab Hof an. Tag und Nacht lässt sich das flüssige Lebensmittel in „Sandras Milchhütte“ aus einem Automaten zapfen.

mehr
Arbeitskreis Tschernobyl packt an
In der ehemaligen Apotheke werden Regale und der Tresen zerlegt.

Wohl die unwiderruflich letzte medizinische Dienstleistung in der früheren Apotheke in Hagenburg an der Langen Straße: Der eher zufällig anwesende, frühere Apotheker Bodo Pfeiffer hat Helmut Wenthe ein Pflaster auf seinen blutenden Finger geklebt.

mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr