Menü
Anmelden
Schaumburg Seeprovinz Hagenburg
Hagenburg

Erneuerung von Grünanlagen - Zu nass und zu matschig

Sie sind zu nass und schlecht zu befahren. Die Grünanlagen am Fuß- und Radweg „Bahntrasse Altenhagen“ in Hagenburg bis zur Kreuzung Wunstorfer Straße/Altenhäger Straße sollen erneuert werden.

07:39 Uhr

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Hagenburg

Radweg in Hagenburg sanieren - Alte Bäume sollen weg

Zu nass, zu matschig und schlecht zu befahren: Die Grünanlagen im Bereich des Fuß und Radweges „Bahntrasse Altenhagen“ im Bereich der Altenhäger Straße 65, also vom Abzweig des Radweges von Bundesstraße bis zur Kreuzung Wunstorfer Straße/Altenhäger Straße, sollen erneuert werden. 

25.04.2018

Der Rat des Fleckens Hagenburg hat sich in seiner jüngsten Sitzung einstimmig und ohne große Diskussionen für die Aufnahme von Vorbereitungsgesprächen für einen möglichen Zusammenschluss der Samtgemeinde Sachsenhagen mit den Samtgemeinden Lindhorst, Niedernwöhren und Nenndorf ausgesprochen - allerdings mit klarer Zielrichtung.

24.04.2018
Hagenburg

Wechsel in den Ruhestand - Pastor Axel Sandrock verabschiedet

Mehr als 300 Besucher haben in Hagenburg mit einem festlichen Gottesdienst in der St.-Nicolai-Kirche und einem anschließenden Beisammensein auf dem Platz vor dem Gemeindehaus Abschied von Pastor Axel Sandrock genommen.

00:29 Uhr
Anzeige
Hagenburg

Hagenburger Scheune - Quartier für Schwalben

Eigentlich hätte die alte Scheune an der Altenhäger Straße bereits im März abgerissen werden sollen – zugunsten neu entstehender Doppel-Reihenhäuser. Da in dem nicht mehr genutzten Fachwerkgebäude jedoch Vogelnester entdeckt wurden, bleibt das Gebäude noch bis Ende der Brutzeit im Sommer stehen.

23.04.2018

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Aus einer völlig verrauchten Wohnung an der Altenhäger Straße in Hagenburg haben Brandschützer der Ortsfeuerwehren der Samtgemeinde Sachsenhagen am Sonntagmittag einen Hund gerettet.

15.04.2018

Obwohl es eng ist auf dem Meierbruchsweg, der in Hagenburg von der Langen Straße nach Osten durchs Feld Richtung Bokeloh führt, dürfen dort bis zum Milchhof Teigeler nicht nur landwirtschaftliche Fahrzeuge sondern auch private Pkw fahren. Diese werden vor allem von Hundesitzern, die im Feld mit ihren Tier Gassi gehen, am Straßenrand abgestellt. Landwirten ist dies ein Dorn im Auge.

15.04.2018
Hagenburg

Transporter brennt in Neustadt aus - Einbrecher plündern Gartenbaubetrieb

Einbrecher haben den Gartenbaubetrieb Borchers in Hagenburg regelrecht ausgeräumt, wie die Polizei mitteilt. Ihre Beute luden die Täter in der Nacht zu Mittwoch in einen Firmentransporter und machten sich aus dem Staub. Bei Neustadt setzten sie den Wagen in Brand, um ihre Spuren zu verwischen.

14.04.2018
Hagenburg

"Bothe1" in Hagenburg - Im Mai soll es losgehen

Die Bauarbeiten an den Wohneinheiten auf dem ehemaligen landwirtschaftlichen Areal „Bothe 1“ in Hagenburg sollen idealerweise im Mai beginnen. "Derzeit laufen die Verhandlungen", sagt Heiko Bothe. Insgesamt sollen es 24 Wohneinheiten werden.

09.04.2018
Anzeige