Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
58-jähriger betrunken am Steuer erwischt

Hagenburg 58-jähriger betrunken am Steuer erwischt

Waren es wirklich 1,0 Promille? Wieviel Alkohol hatte der 58-jährige Wunstorfer Autofahrer, der am Dienstag um 15.30 Uhr von der Polizei auf der Schierstraße in Hagenburg angehalten worden ist, tatsächlich im Blut?

Voriger Artikel
„Tannenbrand“ in Hagenburg
Nächster Artikel
Neujahrsempfang der Kirchengemeinde

Hagenburg. Den Wert stellten die Beamten, nachdem sie bei dem Fahrer erheblichen Alkoholgeruch in der Atemluft registrierten, zunächst mit dem mobilen Messgerät fest. Der Mann sei anschließend nicht mehr in der Lage gewesen, in der Dienststelle den beweisfähigen, stationären Alkomaten zu bedienen, teilte die Polizei mit. Das Ergebnis der angeordneten Blutprobe werde darüber entscheiden, ob ein Strafverfahren eingeleitet werden müsse, oder ob es bei einer Ordnungswidrigkeit bleibt. jpw

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg