Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hagenburg Anmeldung der Schulanfänger
Schaumburg Seeprovinz Hagenburg Anmeldung der Schulanfänger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 24.04.2012

Hagenburg (jw). Laut dem Erlass „Sprachfördermaßnahmen vor der Einschulung“ vom 1. März 2006 richten die Grundschulen bereits ein Schuljahr vor der Einschulung Sprachförderunterricht für die schulpflichtigen Kinder ein, heißt es in einer Pressenotiz der Grundschule. Deshalb melden die Erziehungsberechtigten ihre Kinder, die zum Schuljahr 2013/ 2014 schulpflichtig werden, in der für sie zuständigen Grundschule an, um die deutschen Sprachkenntnisse festzustellen.

Zur Anmeldung ist die Geburtsurkunde sowie  bei ausländischen Kindern der Pass vorzulegen.