Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Bunte Eier in der Sparkasse

Hagenburg Bunte Eier in der Sparkasse

Wie in jedem Jahr haben einige Kinder der Hagenburger Kindergärten Zwergenburg und Indianerdorf auch in diesem Jahr am vergangenen Mittwochmorgen den Osterstrauß in der Halle der dortigen Sparkasse geschmückt. Dazu hatten die Kinder zuvor viele Eier mit unterschiedlichen Materialien bunt gestaltet.

Voriger Artikel
Was wird aus Zugang zum Steinhuder Meer?
Nächster Artikel
Radfahrer sollen verstärkt angelockt werden

Die Kinder der Hagenburger Kindergärten sind sichtlich zufrieden mit ihren Kunstwerken am Osterstrauß.

Quelle: jw

Hagenburg (jw). „Die Aktion ist mittlerweile zur echten Tradition geworden“ erklärte Anita Saal-Waßmann, Leiterin des Indianerdorfes. Mit Federn, Glitzerstaub, Konfetti und Fingerfarbe haben die Kinder im Kindergarten die Eier nach ihren ganz eigenen Vorstellungen kreiert. Die mitgebrachten Kunstwerke hangen die jungen Künstler dann im Eiltempo an die Äste des Osterstraußes in der Halle der Sparkasse. „Ich will eins ganz nach oben hängen“, so ein kleines Mädchen. „Das sieht total schön aus“, bemerkte ein Junge, nachdem alle Eier angebracht waren.

Für ihre Mühen unterstützt die Sparkasse den Förderverein der Kindergärten das ganze Jahr über finanziell. Auch für den geschmückten Osterstrauß erhielt der Verein einen kleinen Obolus. „Die Unterstützung ist selbstverständlich verdient, die Kinder sind schließlich unsere Zukunft“, erklärte Klaus Meyer, Marktbereichsleiter der Sparkasse.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg