Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Drei Verletzte

Unfall Drei Verletzte

Drei Verletzte und ein Sachschaden von rund 26000 Euro – das ist die Bilanz einer vormittäglichen Trunkenheitsfahrt: Nach Angaben der Polizei ist ein 22-jähriger Wunstorfer, der auf der Bundesstraße 441 von Winzlar kommend kurz nach der Abzweigung der Landesstraße 453 nach Bergkirchen unterwegs war, wohl alkoholbedingt ins Schleudern gekommen.

Voriger Artikel
Ordination mit Baumstamm und Beffchen
Nächster Artikel
Neues „Rumgeeiere“ droht

Zwei der am Unfall beteiligten Fahrzeuge sind von der Straße geschleudert worden.

Quelle: pr.

Hagenburg. Er geriet mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn. Der Wagen stieß mit dem Fahrzeug einer 50-jährigen Petershägerin zusammen, drehte sich weiter und rammte den dahinter fahrenden Kleintransporter mit einer 49-jährigen Garbsenerin am Steuer. Die Polizei stellte noch am Unfallort bei dem Fahrer einen Atemalkoholwert von 1,35 Promille fest.

 Alle drei Unfallbeteiligten mussten mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Während der Unfallverursacher leicht verletzt bereits wieder entlassen wurde, konnten die Beamten zu den Verletzungen der beiden Frauen noch keine Angaben machen. An allen drei Fahrzeugen entstand Totalschaden, die Höhe des Sachschadens schätzt die Polizei auf insgesamt 26000 Euro. Zur Bergung der Verletzten, Spurensicherung und zum Abtransport der Unfallfahrzeuge musste die Bundesstraße 441 drei Stunden voll gesperrt werden. jpw

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg