Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Erste farbige Gürtel für Kampfsportler

Hagenburg / TSV Erste farbige Gürtel für Kampfsportler

Über den 9. Kup – also ihren ersten farbigen Gürtel – freuen sich die Kampfsportler aus der frisch gegründeten Taekwondo-Sparte des Hagenburger TSV seit Mitte April. Wie der Verein mitteilt, haben alle Teilnehmer der ersten Gürtel-Prüfung im TSV den Forderungen von Prüfer Harald Ruprecht entsprochen.

Hagenburg (kcg). Bei den Kindern können von nun an Vicky Wiehe, Ana Moncho Calvente, Ann-Kathrin Bauer, Ida Biermann, Jan Bremer, Oliver Schirmer, Justin Sievert, Jannik Barkmeyer, Bjarne Lock, Marco Schmidt, Dominik Hartmann und Dominik Bartels mit ihrem neuen weiß-gelben Gürtel trainieren.

Monika und Bernhard Tautz, Katharina und Manfred Biermann sowie Rolf Riekemann haben bei den Erwachsenen gepunktet.

Kinder trainieren im TSV immer donnerstags von 16.30 bis 18 Uhr Taekwondo, die Erwachsenen treffen sich freitags von 20 bis 21.30 Uhr. Interessierte sind herzlich zum Schnuppertrainig eingeladen, heißt es in der Pressemitteilung des Sportvereins.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg